Sie sind hier
E-Book

Das deutsche und finnische Schulsystem im Vergleich

Unter besonderer Berücksichtigung des Ganztagsschulgedankens in Rheinland-Pfalz

eBook Das deutsche und finnische Schulsystem im Vergleich Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2007
Seitenanzahl
124
Seiten
ISBN
9783638798761
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
34,99
EUR

Examensarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pädagogik - Schulwesen, Bildungs- u. Schulpolitik, Note: 1,0, Universität Koblenz-Landau, 56 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Dass finnische Schüler international, also sowohl europa- als auch weltweit, sehr gute Schulerfolge erzielen, ist spätestens seit der Veröffentlichung der PISA-, IGLU- und TIMSS-Ergebnisse kein Geheimnis mehr. So kommt es, dass man besonders in Deutschland viel stärker als in Finnland selbst sehr erstaunt und aufmerksam auf das finnische Schulsystem geworden ist. Jeder, der hier nur annähernd etwas mit Schule zu tun hat, weiß, dass das Leistungsniveau der jungen Finnen im schulischen Bereich als gut bis hervorragend einzustufen ist. Die Finnen selbst brechen nicht in Jubel aus, sie sehen ihren Schulerfolg als Belohnung für die mühsamen Schulreformen in den 70er Jahren an. Dass an dem deutschen Schulsystem etwas verändert bzw. weiterentwickelt werden muss, war also unübersehbar. Es wurden pädagogische und bildungspolitische Änderungen diskutiert. Hierzu gehörten neben einer Lehrerausbildungsreform, der besseren Zusammenarbeit von Elementar- und Primarbereich sowie der Möglichkeit der Einführung eines Gesamtschulsystems, vor allem der Ausbau des Ganztagsschulangebotes. In Deutschland beabsichtigte man mit letzterem eine veränderte Lehr- und Lernkultur, die es möglich macht, alle Schüler, insbesondere aber die bildungsbe-nachteiligten, individuell zu fördern.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Pädagogik - Erziehungswissenschaft

Auf der Traumwolke

eBook Auf der Traumwolke Cover

Auf der Traumwolke Geschichten, Fantasiereisen, Gedichte mit Praxisanleitungen und Tipps Mit Fantasiereisen und Traumgeschichten werden Gedanken in eine andere Welt, die Welt des Inneren, gelenkt. ...

Focus Heilpädagogik

eBook Focus Heilpädagogik Cover

Dieses Buch behandelt gesellschaftliche Veränderungsprozesse und zeigt Entwicklungslinien einer modernen Heilpädagogik auf. Dabei werden aus der Sicht von über 30 namhaften Autoren aus den ...

Sport und Integration.

eBook Sport und Integration. Cover

Auch 30 Jahre nach dem Anwerbestopp ist es für die \klassischen Arbeitsmigranten\ und ihre Familien noch immer sehr schwierig an den zentralen gesellschaftlichen Gütern und Positionen teilzuhaben. ...

Schluss mit Lust und Liebe?

eBook Schluss mit Lust und Liebe? Cover

\Wenn ich gewusst hätte, dass Sex nach meiner Herzoperation nicht schädlich ist, hätten wir uns eine Menge Frust erspart.“, klagt ein Mann. Die Ärzte haben den Patienten mit guten Wünschen ...

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die ...