Sie sind hier
E-Book

Das deutsche und polnische Schulsystem im Vergleich

eBook Das deutsche und polnische Schulsystem im Vergleich Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2007
Seitenanzahl
69
Seiten
ISBN
9783638857710
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
26,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, Organisation, Note: 1,7, Universität Rostock (Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät ), Veranstaltung: Bildungssoziologie , 33 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit bietet eine umfangreiche Darstellung über das Schulsystem in Deutschland. Zusätzlich erfolgt in die Erweiterung der Europäischen Union eine Darstellung des polnischen Schulsystems und ein darauf aufbauender kurzer Vergleich beider Systeme. Nach den allgemeinen Vorbemerkungen, einer Aufzählen von bestimmten Spezifika des deutschen Bildungssystems schließt sich zunächst ein historischer Abriss an, der sich auf die Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg konzentriert. Eine besondere Relevanz nimmt hier das Schlagwort 'Reeducation' ein, das besonders in den westlich besetzten Zonen für große Spannung zwischen den Besetzten und Besetzern sorgte. Mit den Gründungen der Bundesrepublik Deutschland am 24. Mai 1949 und der Deutschen Demokratischen Republik am 07.10.1949 beginnt das deutsche Bildungssystem sich zu teilen und zu zwei völlig unterschiedlichen Institutionen heranzuwachsen. Nach einem kurzen Exkurs in die rechtlichen Grundlagen des deutschen Bil-dungssystems und die Erläuterung über die Verteilung der Zuständigkeiten von Bund und Länder hinsichtlich der Organisationsstrukturen, folgt eine nähere Erläuterung zu den einzelnen Organisationsformen. Unterschieden wird hierbei zwischen dem differenzierten und dem integrativen Schulsystem. Die folgende Erläuterung wird durch eine grafische Darstellung über die Schulformen optisch unterstützt. Eine besondere Stellung nehmen dabei die neuen Bundesländer ein, deren rasante Umstrukturierung des Bildungssystems nach der Wende 1989 innerhalb kürzester Zeit vonstatten ging. Nach der darauffolgenden Darstellung über Merkmale der Schule in Deutschland hinsichtlich des im Grundgesetz verankerten Verordnung über das Schulsystem und die Sonderstellung der Privatschulen erfolgt im anschließenden Abschnitt die Schilderung des Schulsystems in Deutschland.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Soziologie - Sozialwissenschaften

Achsen der Ungleichheit

eBook Achsen der Ungleichheit Cover

Gesellschaftliche Ungleichheit wurde lange Zeit vor allem anhand von »Klasse« thematisiert. Inzwischen hat sich der Fokus um andere Konfliktlinien erweitert. In diesem Band werden die ...

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...