Sie sind hier
E-Book

Das Fitnessstudio als Kraftwerk

Eine Machbarkeitsstudie über die elektrischen Nutzung humaner mechanischer Energie in einem Fitnessstudio

eBook Das Fitnessstudio als Kraftwerk Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2009
Seitenanzahl
32
Seiten
ISBN
9783640472963
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Maschinenbau, Note: 2,0, Fachhochschule Aachen, Sprache: Deutsch, Abstract: Auf Grund des boomenden Fitnessmarktes mit einer Wachstumsrate im zweistelligen Bereich kommt die Frage auf, ob die verbrannte Energie der 7 Millionen Mitglieder in deutschen Fitnessstudios nicht zur Versorgung von elektrischen Geräten genutzt werden kann. In anderen Ländern ist der prozentuale Anteil von Mitgliedern in Fitnessstudios an der Bevölkerung sogar doppelt so hoch . Fitness ist von den Mitgliederzahlen hergesehen die Sportart Nr.1 in Deutschland und in vielen anderen Ländern. Im folgenden Text werden Möglichkeiten der elektrischen Energieerzeugung durch Muskelkraft betrachtet. Eine mögliche thermische Energieerzeugung zur Versorgung eines Zielobjektes wird hier nicht erörtert. Eine wirtschaftliche Gestaltung eines regenerativen Projektes der Energieerzeugung ist die Prämisse, jedoch spielt der Effekt einer 'grünen' Energieproduktion in Zeiten der globalen Erwärmung auch eine Rolle. Die Gewichtung des ökonomischen Aspektes überwiegt dabei klar dem ökologischen. Wie hoch die Diskrepanz zwischen möglicher erzeugter Energie an Fitnessgeräten gegenüber dem Energieverbrauch eines durchschnittlichen Fitnesscenters ist, wird dargelegt. Den Rahmen für diese Berechnung bilden die Untersuchung des menschlichen Leistungsvermögens sowie die Aufstellung einer Energiebilanz eines durchschnittlichen Fitnessstudios. Leider ist menschliche Energie nicht 1 zu 1 in elektrische Energie umwandelbar, deswegen müssen die Möglichkeiten der Umwandlung und auch die der Speicherung der erzeugten Energie gezeigt werden. Um das Endprodukt, den elektrischen Strom, präzise kalkulieren zu können, sind die vorhandenen Verluste im Laufe der Umwandlung aufzudecken. Klassisches Beispiel für aus Muskelkraft erzeugte elektrische Energie ist die Kombination aus Fahrrad und Dynamo. Diesem Prinzip wird ein Kapitel gewidmet, um anschließend auch für andere Fitnessgeräte Perspektiven oder Lösungsansätze der Energieumwandlung zu erörtern. Die abschließende Berechnung der möglichen erzeugten elektrischen Energie in einem Fitnessstudio liegt der Annahme zu Grunde, dass an jedem Fitnessgerät, ob Spinning-Rad oder Hantelbank, elektrische Energie erzeugt werden kann. Die Wirkungsgrade der verschiedenen Maschinen werden zur Hilfe der Errechnung gemittelt. Der Aspekt einer möglichen staatlichen Vergütung des eingespeisten, emissionsfreien Stromes wird nicht berücksichtigt.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Maschinenbau - Elektrotechnik - Fertigungstechnik

NX 6 und NX 7. CAD to go!

eBook NX 6 und NX 7. CAD to go! Cover

Dieses Übungs- und Nachschlagewerk bietet einen schnellen Einstieg in das CAD-System NX der Firma Siemens. Klar strukturiert stellt es die verschiedenen Möglichkeiten der 3D-Modellierung, ...

SolidWorks 2010

eBook SolidWorks 2010 Cover

Dieses Übungsbuch behandelt die Grundlagen der 3D-Konstruktionsumgebung SolidWorks 2010. Es ist zugleich eine Einführung in die Welt des Mechanical CAD: Anhand einfacher Beispiele lernt der Leser, ...

Konstruieren mit CATIA V5

eBook Konstruieren mit CATIA V5 Cover

Dieses Standardwerk zur Flächenmodellierung mit CATIA V5 entstand auf der Basis von Projekten und Methodikworkshops in der Automobilindustrie. Die vierte Auflage, basierend auf CATIA V5 Release 19, ...

Taschenbuch Robotik

eBook Taschenbuch Robotik Cover

Das Nachschlagewerk befasst sich mit der Manipulation (Technik und Verfahren) von körperlichen Gegenständen (Werkstücke, Werkzeuge) in Industrie (Industrierobotertechnik, ...

Flugmodellmotoren

eBook Flugmodellmotoren Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Maschinenbau, Note: 1,0, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg (Maschinenbau), Sprache: Deutsch, ...

Werkstofftechnik 2

eBook Werkstofftechnik 2 Cover

Dieses in die beiden Teile \Grundlagen\ und \Anwendung\ gegliederte Lehrbuch der Werkstofftechnik ist als eine umfassend angelegte Einführung in die moderne Werkstofftechnik gedacht. Es eignet sich ...

Weitere Zeitschriften

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren.Der DSD informiert über aktuelle Themen des ...