Sie sind hier
E-Book

Das Gebet des Schutzes

Furchtlos leben in gefährlichen Zeiten

eBook Das Gebet des Schutzes Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2017
Seitenanzahl
246
Seiten
ISBN
9783959330411
Format
ePUB
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
9,99
EUR

Wir leben in einer Zeit voller Gefahren. Eine Zeit, in der ein Konzertbesucher einem Terroranschlag zum Opfer fallen könnte; eine Bombe explodieren könnte, während jemand in seinem Lieblingscafé sitzt und an seinem Milchkaffee nippt; sich eine Virusseuche durch einen Reisenden von einem Land zum nächsten ausbreiten könnte und Erdbeben, Überflutungen und andere Katastrophen sich scheinbar viel zu oft ereignen. Eine Zeit von Gewalt, Konflikten und kriegerischen Auseinandersetzungen. Doch für Gläubige gibt es gute Nachrichten: Gott hat uns in Psalm 91 ein kraftvolles Gebet des Schutzes gegeben, durch das wir und unsere Familien Sicherheit und Rettung vor jeder Falle des Feindes finden können. Du wirst beim Lesen dieses Buches erfahren, wie du in diesen gefährlichen Zeiten furchtlos leben kannst. Weitere Informationen zu Joseph Prince und seinen Büchern sind auf www.josephprince.de verfügbar.

JOSEPH PRINCE ist weltweit eine der bekanntesten Stimmen, die das Evangelium der Gnade verkündigen. Er ist leitender Pastor der New Creation Church in Singapur, ein international gefragter Sprecher bei christlichen Konferenzen und Autor mehrerer Beststeller wie 'Zur Herrschaft bestimmt', 'Die Kraft des richtigen Glaubens' und 'Die Revolution der Gnade'. Joseph ist verheiratet mit Wendy, gemeinsam haben sie zwei Kinder.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Theologie

Doxologische Entzogenheit

eBook Doxologische Entzogenheit Cover

This study, which links into the most recent research on Karl Barth, deals with the significance of prayer for Karl Barth's theology. A key role is played in the analysis by the term 'reciprocity'. ...

Textexegese zu Gen. 22, 1-19

eBook Textexegese zu Gen. 22, 1-19 Cover

Es handelt sich bei dem hier vorliegenden Text um eine Textexegese zu der sogenannten 'Opferung Isaaks'. Die Exegese ist in zwei wesentliche Schritte geteilt. Der erste Teil beschäfftigt sich ...

Religionspädagogik

eBook Religionspädagogik Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Theologie - Didaktik, Religionspädagogik, Note: 2,0, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Erziehungswissenschaften), Veranstaltung: ...

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...