Sie sind hier
E-Book

Das Gedächtnis des Grauens

Simone de Beauvoirs, Claude Lanzmanns und Jean-Paul Sartres Erinnerungen an den Holocaust

eBook Das Gedächtnis des Grauens Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2011
Seitenanzahl
19
Seiten
ISBN
9783640890910
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 20. Jahrhunderts / Gegenwart, Note: sehr gut, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck (Philosophisch-Historische Fakultät), Veranstaltung: Methodenreflexion, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Studienarbeit ist der Wechselbeziehung zwischen Philosophie (Simone de Beauvoir und Jean-Paul Sartre ) und Geschichte (Claude Lanzmann) unter dem Aspekt der Erinnerung bzw. der Methode der Zeitzeugenbefragung gewidmet. Der Filmausschnitt aus Lanzmanns Shoah, über Jan Karskis Besuch im Warschauer Ghetto 1943, hat mich dazu bewogen, über den Zusammenhang zwischen Beauvoir, Sartre (Philosophie), Lanzmann (Geschichte) und dem Begriff der Erinnerung zu reflektieren.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Philosophiegeschichte - Ethik

Text

eBook Text Cover

Der vorliegene Band enthält die schriftstellerische Bilanz aus Wielands höchst produktiver Zeit als Professor der Erfurter Universität. Seine Beschäftigung mit den kulturkritischen Ansätzen von ...

Platons Höhlengleichnis

eBook Platons Höhlengleichnis Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Philosophie - Philosophie der Antike, Note: 2,0, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (Philosophisches Institut), Veranstaltung: Platon, Politeia, ...

Nietzsche :: Janus

eBook Nietzsche :: Janus Cover

Essay aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 19. Jahrhunderts, , - Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Wiederholt hat Nietzsche vom 'heiligen St. ...