Sie sind hier
E-Book

Das gesamte Immobilienrecht

Für Vermieter, Hausverwalter, Immobilienmakler, Bauträger, Baufinanzierer; Die Vorschriften für Ausbildung, Studium, Praxis; Ausgabe 2017/2018

eBook Das gesamte Immobilienrecht Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2017
Seitenanzahl
100
Seiten
ISBN
9783802948596
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
17,99
EUR

Die Gesetzessammlung für die Immobilienwirtschaft: Umfassend - handlich - preiswert Diese einzigartige und bewährte Zusammenstellung von Gesetzestexten ist ein Muss für jeden, der beruflich aber auch privat mit Immobilien zu tun hat. Die aktuelle Ausgabe ermöglicht schnellen Zugriff auf die zahlreichen Rechtsvorschriften rund um Haus und Grund. Wichtige Neuerungen der 10. Auflage Reform des Bauvertragsrechts Baurechtsnovelle ausführliche Informationen zu den Änderungen siehe am Ende des Beitrags Alle im Buch enthaltenen Vorschriften im Überblick: Wohnungseigentum, Mietrecht, Bürgerliches Recht Wohnungseigentumsgesetz, Bürgerliches Gesetzbuch, Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz, Bauförderungssicherungsgesetz, Erbbaurechtsgesetz, Bundesmeldegesetz Wohnfläche, Betriebskosten, Energieeinsparung Betriebskostenverordnung, Wohnflächenverordnung, Heizkostenabrechnungsverordnung, Energieeinsparungsgesetz, Energieeinsparverordnung, Wärmelieferverordnung, Trinkwasserverordnung Soziale Wohnraumförderung Wohnraumförderungsgesetz, Wohnungsbindungsgesetz, Zweite Berechnungsverordnung Baurecht, Vergaberecht, Wertermittlung Raumordnungsgesetz, Baugesetzbuch, Baunutzungsverordnung, Vergabe-Verordnung, VOB/A, VOB/B, Immobilienwertermittlungsverordnung Grundbuch, Steuer Grundbuchordnung, Beurkundungsgesetz, Grunderwerbsteuergesetz, Grundsteuergesetz, Bewertungsgesetz Makler, Vermittler, Bauträger, Architekten Gewerbeordnung, Makler- und Bauträgerverordnung, Wohnungsvermittlungsgesetz, Strafrechtliche Vorschriften, Geldwäschegesetz, Rechtsdienstleistungsgesetz, Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb, Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) Prozessrecht, Zwangsverwaltung, Zwangsversteigerung Zivilprozessordnung, Insolvenzordnung, Gesetz über die Zwangsversteigerung und Zwangsverwaltung Übersichtliche Darstellung, ausführliches Stichwortverzeichnis Rechtsstand: 1.6.2017 Baurechtsnovelle - neue Spielräume für den Wohnungsbau in Städten Mit dem 'Gesetz zur Umsetzung der Richtlinie 2014/52/EU im Städtebaurecht und zur Stärkung des neuen Zusammenlebens in der Stadt' wird das Baugesetzbuch novelliert sowie die Baunutzungsverordnung BauNVO an diese Neuerungen angepasst. Eingefügt wurde insbesondere das neue Instrument 'Urbanes Gebiet' um eine verdichtete Bebauung in Innenstädten zu ermöglichen. Zudem gab es Änderungen beim Lärmschutz, bei der Umweltverträglichkeitsprüfung sowie der Beteiligung der Öffentlichkeit bei Bauplanungen der Kommunen. Die Neuerungen traten am 13. Mai 2017 in Kraft. Reform des Bauvertragsrechts Mit dem 'Gesetz zur Reform des Bauvertragsrechts und zur Änderung der kaufrechtlichen Mängelhaftung' sollen die Rechte der Bauherren gestärkt werden. Zu diesem Zweck wurde das Werkvertragsrecht im BGB modernisiert und den Anforderungen von Bauvorhaben angepasst. Für Architekten und Ingenieure sind nun erstmals im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) typische Vertragspflichten und anwendbare Vorschriften definiert. Die Reform tritt am 1. Januar 2018 in Kraft. Zur Vorbereitung auf das neue Recht stehen in dieser Ausgabe - neben dem aktuellen Gesetzestext - die ab 2018 geltenden Änderungen zur Verfügung: Die Änderungen im BGB sind beim jeweils betroffenen Paragrafen angefügt (§§ 218, 309, 312, 356d, 357c, 440, 445, 474, 475, 478, 479 BGB). Das 'neue' Werksvertragsrecht stellen wird gesondert in einer Leitziffer dar. Neben den Änderungen der §§ 631 -650 sind insbesondere die neu eingefügten Passagen zu beachten: Bauvertrag (§§ 650a-650h), Verbraucherbauvertrag (§§ 650i-650n), Architekten- und Ingenieurvertrag (§§ 650p-650t), Bauträgervertrag (§§ 650u und 650v) Die zum Verbraucherbauvertrag gehörenden Ausführungen zur Baubeschreibung wurden im Einführungsgesetz zum BGB (EGBGB) niedergelegt. Der ab 1. Januar 2018 geltende Auszug des EGBGB (Artikel 249 und Anlage 10) ist ebenfalls in einer eigenen Leitziffer zu finden.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Geld - Finanzen - Kapitalanlage

Günstig Bauen.

eBook Günstig Bauen. Cover

Damit der Traum vom eigenen Haus nicht zum Albtraum wird. Hier lesen Sie, wie Sie Kosten sparen und teure Fehler beim Bau vermeiden. Sie erhalten konkrete Entscheidungshilfen und zuverlässige ...

Trojanisches Marketing

eBook Trojanisches Marketing Cover

Nachdem der Bestseller \Trojanisches Marketing®\ das innovative Vermarktungskonzept vorgestellt hat, entwickeln die beiden Autoren jetzt ihr Erfolgsrezept weiter. Sie zeigen, wie sich mit kleinem ...

AKTIEN GLOBAL - USA

eBook AKTIEN GLOBAL - USA Cover

Um erfolgreich in Aktien zu investieren, brauchen Anleger grundlegende Informationen. Das Buch bietet jeweils in Kürze: Branche, Highlights, Unternehmenskennzahlen, Wertpapierdaten sowie eine ...

Die Welt des Devisenhandels

eBook Die Welt des Devisenhandels Cover

Erhalten Sie faszinierende Einblicke in die Welt des Devisenhandels! Der Devisenmarkt ist einer der spannendsten Handelsplätze weltweit. In dieser Arena, die nahezu rund um die Uhr geöffnet ist, ...

Value Investing

eBook Value Investing Cover

Charakterfestigkeit ist eines der Hauptkriterien, die Warren Buffett zu einem der erfolgreichsten Investoren aller Zeiten machte. Denn sein besonderer Investmentstil verlangt Mut, Charakter und eine ...

Keine Angst vor Hartz IV

Finanzkrise, Rückzug ausländischer Unternehmen aus Deutschland - da kommt die Angst um den Arbeitsplatz schnell auf. Die Existenz scheint nicht mehr gesichert, Arbeitslosigkeit und möglicherweise ...

Weitere Zeitschriften

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Tipps und Hinweise zu Steuern, Gebühren, Beiträgen. Weitere Themenbereiche: Staatsverschuldung, Haushaltspolitik und Sozialversicherung. monatliche Mitgliederzeitschrift Der Bund der Steuerzahler ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren.Der DSD informiert über aktuelle Themen des ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...