Sie sind hier
E-Book

Das Konfessionsproblem bei den Albanern während der albanischen Unabhängigkeitsbewegung (1878 - 1912)

1912)

eBook Das Konfessionsproblem bei den Albanern während der albanischen Unabhängigkeitsbewegung (1878 - 1912) Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2010
Seitenanzahl
24
Seiten
ISBN
9783640639458
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
10,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Theologie - Historische Theologie, Kirchengeschichte, Note: 2,7, Universität zu Köln (Historisches Seminar 1), Sprache: Deutsch, Abstract: Als Auswirkung einer Teilung zwischen Westrom und der byzantinischen Orthodoxie und der über 400 Jahre andauernden osmanischen Herrschaft, fand sich die albanische Bevölkerung gegen Ende des 19. Jahrhunderts, in 3 verschiedene Religionsgemeinschaften geteilt wieder: neben den zeitlich früheren Religionsrichtungen dem Katholizismus und der Orthodoxie, die sich in kleinen Bevölkerungsteilen halten konnten, war nun der Islam die Religion mit dem stärksten Anteil in der Bevölkerung. Diese Glaubensrichtungen unterstanden auch unterschiedlichen klerikalen Institutionen: dem Sultan, dem Patriarchat und dem Papst. Jede dieser drei Institutionen verfolgte ihre eigenen Interessen auf den albanischen Gebieten, und keine von ihnen unterstützte im 19. Jahrhundert eine albanische Unabhängigkeitsbewegung. Im Gegenteil, sie versuchten diese sogar zu bekämpfen. Religion stellte auf den ersten Blick einen trennenden Faktor in der albanischen Gesellschaft dar. Wie konnten diese überwunden werden und zu Beginn des 20. Jahrhunderts ein albanischer Staat mit vier Konfessionen (als vierte Konfession wird in der Regel die Bektashi-Sekte genannt) entstehen?

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Christentum - Religion - Glaube

Im Zeichen der Religion

eBook Im Zeichen der Religion Cover

Dschihad, Kreuzzüge, fundamentalistische Gewalt - die Geschichte des Christentums wie des Islam ist voll von blutigen Ereignissen. Zugleich sind beide Religionen Quelle für Frieden, Nächstenliebe ...

Über Gott und die Welt

eBook Über Gott und die Welt Cover

Lea Ackermann, die couragierte und furchtlose Ordensfrau, spricht mit Pater Fritz Köster, ihrem langjährigen Gefährten, über das, was unser Leben trägt: Woher nehme ich meine Motivation, wenn es ...

Jesus und Tiberius

eBook Jesus und Tiberius Cover

Als der historische Jesus ungefähr im Jahr 7 v. Chr. geboren wird, herrscht noch Augustus als Kaiser. Im Jahr 14 n. Chr. beginnt die Regentschaft von Tiberius, und da er seinen Vorgänger zum ...

Aufstieg ins Licht

eBook Aufstieg ins Licht Cover

Ein Weg zum Glauben in 14 Stationen Wer glaubt, lernt die Welt und sein eigenes Leben Schritt für Schritt in einem neuen Licht zu sehen. In 14 Stationen führt dieses Buch - dem Kreuzweg Jesu ...

Weitere Zeitschriften

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...