Sie sind hier
E-Book

Das Kreditvergabeverhalten deutscher Banken im Kontext von Basel II -

eBook Das Kreditvergabeverhalten deutscher Banken im Kontext von Basel II - Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2005
Seitenanzahl
101
Seiten
ISBN
9783638380621
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
20,99
EUR

Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 1,4, Duale Hochschule Baden-Württemberg, Villingen-Schwenningen, früher: Berufsakademie Villingen-Schwenningen (Volksbank Hochrhein eG), 75 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: [...] Es stellt sich zu diesem Thema also grundsätzlich die Frage, ob durch Basel II tatsächlich ein Kreditnotstand hervorgerufen wird, wie mögliche Konsequenzen für die Konditionengestaltung aussehen könnten oder welche Möglichkeiten von Banken geboten werden, alternative Mittel zu erhalten. Nach einem kurzen Überblick über die derzeitige Situation in der deutschen Kreditwirtschaft wird in der folgenden Arbeit zunächst das Drei-Säulen-Modell der neuen Basler Eigenkapitalvereinbarung Basel II näher beleuchtet. Hierbei werden die Probleme der bisherigen Vorschriften, die Verbesserungen, die Basel II bringen soll, sowie einen aktuellen Stand der Verhandlungen aufgezeigt. Anschließend befasst sich die Diplomarbeit mit den Folgen von Basel II auf die Kreditvergabe. Sowohl die Preis- als auch die Mengenkomponente spielen in diesem Zusammenhang eine Rolle. Hieraus folgend werden Finanzierungsformen vorgestellt, die KMU zukünftig alternativ zum Bankkredit nutzen werden. Ein letzter Schwerpunkt dieser Arbeit liegt auf einer bundesweiten Studie unter 500 Banken. Diese soll die theoretischen Grundlagen zum Thema 'Auswirkungen von Basel II' belegen oder gegebenenfalls widerlegen. Ein Ausblick auf die weitere Zukunft wird diese Arbeit abschließen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Banken - Versicherungen - Finanzdienstleister

Verkaufsprozess: Versicherung

eBook Verkaufsprozess: Versicherung Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 1,00, Fachhochschule Technikum Wien (Sozialkompetenz und Managementmethoden), Veranstaltung: Beratungsverkauf, ...

Weitere Zeitschriften

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...