Sie sind hier
E-Book

Das Modell moderner Organisationsentwicklung

Theoriegeleitete Strukturgleichungsmodellierung ausgewählter Modellbestandteile

eBook Das Modell moderner Organisationsentwicklung Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2013
Seitenanzahl
319
Seiten
ISBN
9783658021269
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
46,99
EUR

Die vorgelegte Arbeit liefert den ersten wissenschaftlichen Beitrag zur empirischen Validierung der modelltheoretischen Strukturen des Modells moderner Organisationsentwicklung (MOEW), welches 2001 an der Hochschule Harz erstmalig postuliert wurde. Die Forschungsergebnisse stellen nicht nur einen wichtigen Schritt zur Etablierung des zukunftsträchtigen Modells in Wissenschaft und Forschung bzw. zur Steigerung dessen Akzeptanz in der Scientific Community durch die Schaffung einer konkreten wissenschaftlichen Fundierung der Modellformulierung dar (Grundlagenforschung); sondern sie legen auch den Grundstein eines der Unternehmenspraxis dienlichen, permanenten forscherischen Konkretisierungs- und Weiterentwicklungsprozesses des Modells, welcher die Professionalisierung der Gestaltung und der Umsetzung von betrieblichen Veränderungsprozessen begünstigen kann (angewandte Forschung). Substanzielle und praxisnahe Implikationen werden diesbezüglich zusammengetragen.​

Ariane-Sissy Wagner studierte Wirtschaftspsychologie und Destinationsentwicklung. Sie promoviert in einem kooperativen Promotionsverfahren der Universität Kassel sowie der Hochschule Harz in Wernigerode.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Organisation - Planung - Betriebswirtschaft - Management

Managementsoziologie

eBook Managementsoziologie Cover

Mit diesem Diskussionsband startet eine neue Reihe zur Managementsoziologie, mit der der sozialwissenschaftlichen Managementforschung ein Forum gegeben werden soll. Die hier versammelten Texte ...

Die reflexive Organisation

eBook Die reflexive Organisation Cover

Gute Mitarbeiter denken über ihre Arbeit nach. Doch wie können Unternehmen dieses Potential nutzen? In diesem Buch wird ein Organisationsmodell entwickelt, das konsequent auf dem Reflektieren der ...

Weitere Zeitschriften

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...