Sie sind hier
E-Book

Das neue Widerrufsrecht bei Fernabsatzverträgen. Die praktische Umsetzung im deutschen Onlinehandel

eBook Das neue Widerrufsrecht bei Fernabsatzverträgen. Die praktische Umsetzung im deutschen Onlinehandel Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2015
Seitenanzahl
92
Seiten
ISBN
9783668114678
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
34,99
EUR

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Handel und Distribution, Note: 1,0, Hochschule Ludwigshafen am Rhein, Sprache: Deutsch, Abstract: Die zunehmende Digitalisierung der Gesellschaft wirkt sich auf viele Bereiche unseres Lebens aus. Sie beeinflusst unser Informationsverhalten, unsere Kommunikation, unseren Arbeitsalltag, aber auch unser Kaufverhalten und trägt damit zum Wachstum und der schnellen Entwicklung des Onlinehandels bei. Diese Dynamik erfordert Anpassungen der für den Fernabsatz geltenden Rechtsvorschriften. Eine solche Anpassung stellt die vom Europäischen Parlament und Rat im Jahr 2011 vorgestellte VRRL dar. Das Gesetz zur Umsetzung dieser Richtlinie ist in Deutschland zum 13. Juni 2014 in Kraft getreten und brachte besonders im Bereich des Widerrufsrechts zahlreiche Änderungen mit sich. Unter der Berücksichtigung und Einbeziehung des Retourenmanagements mussten die Onlinehändler die gesetzlichen Neuerungen umsetzen und wurden dabei in Bezug auf einige Aspekte vor Herausforderungen gestellt. Damit ist die Auseinandersetzung mit dieser Thematik zum aktuellen Zeitpunkt sowohl aus rechtlicher als auch aus praktischer Perspektive von hoher Relevanz. Die vorliegende Arbeit setzt sich ihrem Titel entsprechend mit den gesetzlichen Neuerungen im Widerrufsrecht für Fernabsatzgeschäfte und der Umsetzung dieser Änderungen in die Praxis des deutschen Onlinehandels auseinander. Folglich soll zunächst herausgefunden und aufgezeigt werden, welche Gesetzesänderungen sich mit der Umsetzung der VRRL für das Widerrufsrecht konkret ergeben haben und welcher Handlungsbedarf dabei für Onlinehändler entstanden ist. Darauf aufbauend soll untersucht werden, wie die gesetzlichen Änderungen von den Unternehmen in die Praxis umgesetzt und in die bestehenden Strukturen ihres Retourenmanagements eingegliedert worden sind. Dabei soll besonders der Frage nachgegangen werden, ob in der Umsetzung der Regelungen branchenbedingte Unterschiede und Gesetzmäßigkeiten zu erkennen sind. Während das neue Widerrufsrecht alle außerhalb von Geschäftsräumen und über den Fernabsatz geschlossenen Verträge einschließt, beschränken sich die Betrachtungen dieser Arbeit jedoch auf den Onlinehandel und berücksichtigen damit bspw. nicht den Katalog- und Telefonversand. Zudem wird der Schwerpunkt auf den Handel physischer Güter im B2C-Geschäft gelegt. Der Verkauf von Dienstleistungen und die Lieferung von Wasser, Gas, Strom und Fernwärme werden im Rahmen dieser Arbeit deshalb nicht erfasst.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Transportwesen

Der CO2-Markt in der EU

eBook Der CO2-Markt in der EU Cover

Inhaltsangabe:Einleitung: Das Klimasystem auf der Erde gerät langsam aus dem Gleichgewicht. Wissenschaftliche Studien belegen eindeutig, dass der anthropogene Faktor einen enormen Beitrag zur ...

Weitere Zeitschriften

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

Der rfe-eh Elektrohändler ist das Fachmagazin für die CE- und Hausgeräte-Branche sowie für das Elektrohandwerk mit angeschlossenem Ladengeschäft. Mit aktuellen Produktinformationen, ...