Sie sind hier
E-Book

Das Nikon 1 System Handbuch

eBook Das Nikon 1 System Handbuch Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2013
Seitenanzahl
304
Seiten
ISBN
9783864913556
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
9,99
EUR

Bereits bei Markteinführung im September 2011 sorgte Nikons neues Kamerasystem für Aufsehen. Sechs unterschiedliche Kameramodelle und neun Objektive bieten Ihnen inzwischen vielfältige Möglichkeiten, mit dem kompakten Kamerasystem faszinierende Fotos aufzunehmen. Michael Gradias führt Sie durch dieses System und zeigt praxisnah und leicht verständlich die Unterschiede und Möglichkeiten anhand sprechender Bildbeispiele auf. Alle Fotos wurden vom Autor selbst ausschließlich mit dem Nikon 1-System erstellt und sind mit den relevanten Bilddaten versehen. Dabei behandelt der Autor auch die Unterschiede der einzelnen Kameramodelle in Bezug auf Bedienung und Einsatzweck. Ein besonderes Highlight ist sein ausführlicher Objektivratgeber. Weitere Hinweise zu Zubehör und Software runden diesen Titel ab und machen ihm zum praxisnahen Handbuch für das Nikon 1-System.

Michael Gradias (www.gradias.de und www.gradias-foto.de) ist seit 1980 selbstständiger Grafikdesigner und Fotograf. Seit 1997 hat er über 120 Fachbücher in den Bereichen Grafik, Video und Fotografie veröffentlicht, die insgesamt weit über eine Million Mal verkauft und in acht Sprachen übersetzt wurden. Außerdem schreibt er regelmäßig für diverse Fachzeitschriften Artikel. Er fotografiert seit 1985 mit Nikon-Kameras und sammelt diese auch (17 Modelle von der F über die F3 bis hin zur D300, D800, P7000 und Nikon 1V1). Seit 2005 hat er zu jeder digitalen Nikon-Spiegelreflexkamera - außer den einstelligen Profimodellen - ein Kamerahandbuch verfasst.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Sonstiges

Poker lernen

Millionen Deutsche sind im Zocker-Fieber. Doch vor dem Spielen sollte man die Regeln kennen – vor allem die der populärsten Poker-Variante Texas Hold‘em. Dieses eBook ermöglicht Ihnen einen ...

Daumendrücken

eBook Daumendrücken Cover

Warum klopfen wir auf Holz? Warum gilt die Sieben als Glückszahl, warum aber nicht im 'verflixten siebten Jahr'? Warum sind selbst 'Sonntagskinder' nicht vor 'Hexenschuss' gefeit? - Ob wir wollen ...

Der kleine Kaffeeführer

Wenn uns frühmorgens der Duft frisch gekochten Kaffees in die Nase steigt, dann fühlen wir uns wohl. Der Tag kann kommen. Was wenige wissen: Kaffee wirkt nicht nur anregend auf den Körper, sondern ...

Wohnen in guter Energie

eBook Wohnen in guter Energie Cover

Frischer Wind für Haus und Wohnung! Energetischen Hausputz machen und das Wohngefühl verbessern: Mit dem neuen Buch von Marlis Bader wird's möglich. Die anerkannte »Räucherfee« verrät, wie wir ...

BRIGITTE-ASTROLOGIE

eBook BRIGITTE-ASTROLOGIE Cover

Astrologie - Schlüssel und Wegweiser zum Sinn des Lebens Der Mensch kommt nicht als leeres Blatt auf die Welt, er bringt eine bestimmte Lebensmatrix mit: Charaktereigenschaften, Talente, ...

Die schönsten Würfelspiele

eBook Die schönsten Würfelspiele Cover

Kniffeln, Mäxle, Chicago oder Tour de France - dieser Ratgeber stellt sowohl beliebte Klassiker als auch neue Würfelspiele vor. Wer glaubt, es zähle nur das reine Würfelglück, liegt falsch. ...

Weitere Zeitschriften

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 30 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...