Sie sind hier
E-Book

Das OAE-Handbuch

Otoakustische Emissionen in der Praxis

AutorKatrin Johanna Neumann, Sebastian Hoth
VerlagGeorg Thieme Verlag KG
Erscheinungsjahr2006
Seitenanzahl176 Seiten
ISBN9783131565112
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis37,99 EUR
Otoakustische Emissionen in der Praxis - Standard- und Spezialuntersuchungen werden ausführlich beschrieben: - Neugeborenen-Screening - Früherkennung von Hörschäden - Differentialdignostik von endo- und retrocochleären Läsionen - Monitoring bei Lärmexposition - Ototoxizität - Hörsturz - Tinnitus - Messung, Auswertung und Deutung otoakustischer Emissionen. Der direkte Vergleich mit anderen audiologischen Verfahren und die Deutung der Daten im Kontext mit funktionellen und morphologischen Befunden erleichtern eine fundierte Differentialdiagnostik. - Fallbeispiele aus der Praxis veranschaulichen typische, aber auch spezielle OAE-Anwendungen, verweisen auf mögliche Fehlerquellen und vermitteln das notwendige Gespür bei der Auswertung und Interpretation der Daten. - Die inhaltliche Zusammenstellung entspricht dem Leistungsspektrum des Fortbildungskurses.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Sebastian Hoth, Katrin Neumann: Das OAE-Handbuch1
Innentitel2
Impressum5
Einige Worte zuvor6
Inhaltsverzeichnis8
1 Grundlagen10
1.1 Physiologischer Hintergrund10
1.2 Einteilung der otoakustischen Emissionen12
1.3 Diagnostische Bedeutung der otoakustischen Emissionen13
2 Messung der OAE14
2.1 Das Messverfahren14
2.1.1 Filterung von Störeinflüssen14
2.1.2 Durchführung der Messung21
2.2 Neugeborenen-Hörscreening24
2.2.1 Konnatale Hörstörungen24
2.2.2 Screening-Verfahren zum Nachweis konnataler Hörstörungen26
2.2.3 OAE-Screening37
2.2.4 DPOAE-Screening40
2.3 Diagnostische Bestimmungsuntersuchungen40
2.3.1 Messung von TEOAE41
2.3.2 Messung von DPOAE45
2.4 Messverfahren für spezielle Fragestellungen48
2.4.1 Transitorisch evozierte otoakustische Emissionen49
2.4.2 Distortion Product Otoacoustic Emissions52
3 Auswertung der OAE56
3.1 Screening-Untersuchungen56
3.2 Diagnostische Bestimmungsuntersuchung58
3.2.1 Auswertung der TEOAE59
3.2.2 Auswertung der DPOAE65
3.3 Auswertung bei speziellen Fragestellungen67
3.3.1 TEOAE68
3.3.2 DPOAE70
4 Audiologische Deutung der OAE72
4.1 Screening-Untersuchungen73
4.2 Diagnostische Bestimmungsuntersuchung77
4.3 Quantitative Auswertungen85
4.3.1 Seitendifferenzen und Einfluss des Geschlechts86
4.3.2 Frequenzabhängigkeit des Hörverlustes87
4.3.3 Quantitative Rekonstruktion der Hörschwelle91
4.4 Untersuchung spezieller Fragestellungen95
4.4.1 Lärmschäden des Innenohres96
4.4.2 OAE und Presbyakusis98
4.4.3 OAE und ototoxische Substanzen101
4.4.4 OAE und Hörsturz106
4.4.5 OAE und Tinnitus107
4.4.6 Auditorische Neuropathie108
4.4.7 Neurale und zentrale Hörstörungen113
4.4.8 Zusammenfassende Wertung113
5 Fallbeispiele116
5.1 Vollständige EOAE116
5.2 OAE beim Säugling118
5.3 Einfluss spontaner OAE119
5.4 Presbyakusis120
5.5 Hoher permanenter Störgeräuschpegel120
5.6 Ungünstige Sondenlage122
5.10 Innenohrschwerhörigkeit126
5.11 Hörsturz128
5.12 Akustikusneurinom131
5.13 Meningeom131
5.14 Neurofibromatose II133
5.15 Psychogene Hörstörung133
Register149

Weitere E-Books zum Thema: Pneumologie - HNO - Allergologie

Antibiotika am Krankenbett

E-Book Antibiotika am Krankenbett
Format: PDF

Er passt in jede Kitteltasche und ist ein 'Spicker' für alle praktisch tätigen Ärzte in Klinik und Praxis. Bei der fast unübersehbaren Anzahl an Antibiotika ist eine aktuelle, übersichtliche…

Die obere Halswirbelsäule

E-Book Die obere Halswirbelsäule
Pathophysiologie und Klinik Format: PDF

Ein Drittel aller Beschwerden im HNO-Bereich sind Zeichen einer funktionellen Störung der Halswirbelsäule. Der behandelnde Arzt muss diese Zusammenhänge kennen: Nur so kann er eine korrekte Diagnose…

Orale Antibiotika in Klinik und Praxis

E-Book Orale Antibiotika in Klinik und Praxis
Praxisorientierte Empfehlungen zur Antibiotika-Therapie leichter bis mittelschwerer bakterieller Infektionen bei Erwachsenen im ambulanten und stationären Bereich Format: PDF

Experten der Infektliga haben für diesen Band evidenzbasierte Empfehlungen zur empirischen Initialtherapie mit Antibiotika und zur gezielten Therapie nach erfolgter Erregerdiagnose zusammengestellt…

Antibiotika am Krankenbett

E-Book Antibiotika am Krankenbett
Format: PDF

Angesichts einer fast unüberschaubaren Anzahl an Antibiotika bietet der Klinik-Ratgeber schnelle Orientierung: In den übersichtlichen, nach Substanzen, Erregern und Indikationen geordneten Tabellen…

Migräne

E-Book Migräne
Diagnostik - Therapie - Prävention Format: PDF

Migräne ist kein Symptom einer anderen Erkrankung, sie ist vielmehr eine der bedeutendsten Volkskrankheiten. Das erste umfassende Werk zum Thema hilft Ärzten, Migräne besser zu verstehen und…

Standards der Tabakentwöhnung

E-Book Standards der Tabakentwöhnung
Konsensus der Österreichischen Gesellschaft für Pneumologie - Update 2010 Format: PDF

Die 'Standards der Tabakentwöhnung' wurden 2010 aktualisiert und erweitert: um neue medikamentöse und nicht-medikamentöse Therapien, wissenschaftliche Bewertungen zu jeder Maßnahme und neue Themen…

Lungenfunktionsprüfung

E-Book Lungenfunktionsprüfung
Durchführung - Interpretation - Befundung Format: PDF

Lungenfunktionsprüfungen sind zunehmend verbreitet und haben einen hohen Stellenwert für therapeutische Entscheidungen und Gutachten. Sie werden inzwischen in jeder Klinik und bei ca. 50 Prozent der…

Pädiatrische Pneumologie

E-Book Pädiatrische Pneumologie
Format: PDF

Das Referenzwerk zur pädiatrischen Pneumologie wurde von einem neuen Herausgeberteam grundlegend überarbeitet. Spezialisten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz haben bei diesem umfassenden…

Ambulant erworbene Pneumonie

E-Book Ambulant erworbene Pneumonie
Format: PDF

Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie - was, wann, warum - zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen deutschen,…

Nosokomiale Pneumonie

E-Book Nosokomiale Pneumonie
Format: PDF

Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie - was, wann, warum - zur sofortigen sicheren Anwendung entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen deutschen,…

Weitere Zeitschriften

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten "Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Bibel für heute

Bibel für heute

BIBEL FÜR HEUTE ist die Bibellese für alle, die die tägliche Routine durchbrechen wollen: Um sich intensiver mit einem Bibeltext zu beschäftigen. Um beim Bibel lesen Einblicke in Gottes ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...