Sie sind hier
E-Book

Das Regime des Nationalsozialismus und das Phänomen der Masse

eBook Das Regime des Nationalsozialismus und das Phänomen der Masse Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2000
Seitenanzahl
139
Seiten
ISBN
9783832429546
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
38,00
EUR

Inhaltsangabe:Einleitung: Ausgangspunkt bei der Wahl des Themas war eine lange Beschäftigung mit Fragen zum wohl dunkelsten Kapitel deutscher Geschichte. Eine dieser Fragen war, wie bzw. ob ein einzelner Mensch - in diesem Falle Adolf Hitler - tatsächlich der allein Schuldige an den Verbrechen sein konnte, die während der zwölf Jahre währenden Herrschaft des nationalsozialistischen Regimes verübt wurden. Albert Einstein wird der Aphorismus zugeschrieben: „Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen.“ Wie also konnte es „dazu“ kommen? Und wie kommt es, dass sich nach 1945 ein ganzes Volk nicht mehr daran erinnern - und das Wort erinnern steht bewusst nicht in Anführungszeichen - konnte, was es in den vergangenen 12 bis 20 Jahren getan bzw. unterlassen hat? Im Vordergrund der Ursachenforschung steht die Untersuchung: historischer, politischer, wirtschaftlicher, juristischer und sozialer Aspekte / der Rolle Hitlers als Protagonisten der NSDAP / der Bedeutung seiner engsten Berater bzw. Ergebenen als nächsten hauptsächlichen „Drahtziehern“ / der Förderer und Wähler / des Kultes und der Propaganda als Katalysatoren der Volksstimmung / der beiden christlichen Kirchen als traditionellen Einflussfaktoren / der Widerstand Leistenden als verzweifelt gegen die Schreckensherrschaft Ankämpfenden. Zu den Bedingungen der Entstehung, der Verführbarkeit und des Auseinanderfallens gesellschaftlicher Massen - stets mit Bezugnahme auf die Konstellationen des nationalsozialistischen Regimes - kommen Soziologen und Essayisten zu Wort, die sich vor, und solche, die sich nach der Zeit des „Dritten Reichs“ mit der Problematik von Massenerscheinungen befasst haben. Beleuchtet wird auch eine Reihe experimenteller Versuche, deren Ziel es war, Bedingungen für die Entstehung von Autoritätshörigkeit und Konformitätsdruck herauszufinden sowie deren Auswirkungen zu erforschen. Die Ergebnisse entsprechender Versuchsreihen sind schier unglaublich. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: HINWEIS3 ABKÜRZUNGSVERZEICHNIS3 1.Vorbemerkung4 2.Das Regime des Nationalsozialismus6 2.1Der hürdenreiche Weg der NSDAP bis zur Kanzlerschaft Adolf Hitlers6 2.2Legitimierungsversuch und Verfehlen der absoluten Mehrheit am 5.März 193315 2.3Wählerschaft und Förderer der NSDAP17 2.4Usurpation, Terrorherrschaft, Krieg, Judenmord, Zusammenbruch21 2.5Erklärungsversuch für die zwölf Jahre währende Dauer des [...]

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Sonstiges internationale Politik

Orientalische Promenaden

eBook Orientalische Promenaden Cover

Die amerikanisch geführte Irak-Invasion hat die Verhältnisse im Nahen und Mittleren Osten durcheinander gewirbelt. Man kann von einer geopolitischen Revolution und einem historischen Wendepunkt ...

Queer Dating

eBook Queer Dating Cover

„Liebliches Herz sucht passende Herzkammer“ – Für Millionen von Menschen ist das Internet als Kontaktbörse inzwischen unentbehrlich geworden. Zur Gruppe derer, die ...

Armutspolitik in der EU

eBook Armutspolitik in der EU Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Europäische Union, Wirtschaftsuniversität Wien, Veranstaltung: Sozialpolitik - Armut in Europa, Sprache: ...

Facetten von Fremdheit

eBook Facetten von Fremdheit Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, Note: 1, Universität Trier, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Thema Fremdheit oder der Fremde hat in ...

Weitere Zeitschriften

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...