Sie sind hier
E-Book

Das Schauspiel der öffentlichen Meinung auf der Bühne des SPIEGEL ONLINE

Eine Inhaltsanalyse zur Theorie der 'Schreispirale' im Kontext zur Diffamierung von Flüchtlingen

AutorAnonym
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2019
Seitenanzahl40 Seiten
ISBN9783668995093
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis12,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 1,0, Hochschule Hannover, Veranstaltung: Angewandte Sozialforschung, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit wird inhaltsanalytisch untersucht, welche Meinungsbilder verstärkt im Kontext zur Flüchtlingskrise in den Kommentaren des Spiegel Online aufzufinden sind. Dabei soll mit besonderer Aufmerksamkeit untersucht werden, ob im Sinne der 'Schreispirale' eine zunehmende Diffamierung von Flüchtlingen nachgewiesen werden kann. Im Rahmen der wissenschaftlichen Arbeit spielt hierbei auch die sogenannte 'Schweigespirale' eine zu berücksichtigende Rolle. Die Schweigespirale bezeichnet eine Kommunikationstheorie im Hinblick auf die öffentliche Meinung. In diesem Kontext ergibt sich die forschungsleitende Fragestellung wie folgt: Inwieweit werden Flüchtlinge durch Kommentare des Spiegel Online, im Kontext zu Artikeln bezüglich der Flüchtlingskrise, unter Berücksichtigung der Schreispirale diffamiert? Im September 2017 ereignete sich in Deutschland die Bundestagswahl. Während des Wahlkampfes herrschte ein rauer Ton, denn es galt die Stimmen der deutschen Staatsbürger für sich zu gewinnen. Die Alternative für Deutschland (AfD) erkannte möglicherweise in der Flüchtlingskrise ein enormes Potenzial sich medienwirksam zu platzieren und entfachte eine kontrovers diskutierte Debatte, über die es sich zu sprechen lohnt. Die Ergebnisse des Wahltags verdeutlichen, dass diese rechtspopulistische Partei zunehmend Zuspruch erfährt. So konnte die Alternative für Deutschland einen Zuwachs von rund 10,5 Prozent der Wählerstimmen verzeichnen. Konnte die AfD Menschen motivieren kontroverse Themen öffentlich auszudiskutieren? Bei genauerer Betrachtung der sozialen Medien kann der Eindruck entstehen, dass sich Rezipienten vor allem durch Medienberichte über die Flüchtlingskrise motiviert fühlen, ihre zum Teil unangemessene und volksverhetzende Meinung kundzutun. Es erhärtet sich außerdem der Eindruck, dass dieses Phänomen vor allem unter Beiträgen der AfD auftritt. Doch wer übernimmt die Verantwortung für eine lauter werdende Stimme der Bevölkerung?

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Marketing - Verkauf - Sales - Affiliate

Wettlauf um die Frauen

E-Book Wettlauf um die Frauen
Der Bankkunde der Zukunft ist weiblich Format: PDF

Der Kunde von morgen ist Königin. Die wichtigsten Kunden sind weiblich. Frauen treffen heute rund 80 Prozent der Entscheidungen über die Gesamtkaufkraft in Deutschland. Damit sind Kundinnen längst…

bAV erfolgreich verkaufen

E-Book bAV erfolgreich verkaufen
So überwinden Sie alle Hürden der Entgeltumwandlung Format: PDF

Die Situation der Gesetzlichen Rentenversicherung ist bekanntlich katastrophal: Die Alterspyramide steht kopf, es fehlt der Nachwuchs und wir werden immer älter. Daher ist es unbedingt notwendig, für…

Erfolgsfaktor Vertrieb

E-Book Erfolgsfaktor Vertrieb
Versicherungsprodukte - Vertriebswege - Vergütungssysteme Format: PDF

"Versicherungsunternehmen können angesichts der demografischen Entwicklung in Zukunft nur erfolgreich sein, wenn sie über ausreichende Finanzmittel verfügen und wenn ihr Vertrieb ""richtig…

Kunden gewinnen und binden

E-Book Kunden gewinnen und binden
Mehr verkaufen durch innovatives Marketing Format: PDF

"Versicherungen, Finanz- und Vermögensberatung kann man nicht anfassen. Es sind abstrakte Leistungen. Die Kunden erhalten weder eine Garantie, noch ein Umtauschrecht. Deshalb gelten für die…

Erfolgreich in der Vorsorgeberatung

E-Book Erfolgreich in der Vorsorgeberatung
Wie Sie durch Konzeptverkauf Ihre Kunden überzeugen und Ihr Einkommen signifikant erhöhen Format: PDF

Das Buch liefert einen Einstieg in den Paradigmenwechsel: weg vom Produktverkauf - hin zum Konzeptverkauf. Denn nur, wer erkennt, dass die Kunden mit einer reinen Ansammlung von Vorsorgeprodukten…

Smart Shopping

E-Book Smart Shopping
Eine theoretische und empirische Analyse des preis-leistungsorientierten Einkaufsverhaltens von Konsumenten Format: PDF

Clever einkaufen In den letzten Jahren gewinnt eine spezifische Form des preis-leistungsorientierten Einkaufsverhaltens von Konsumenten zunehmend an Bedeutung: In Wissenschaft und Praxis wird vom…

Erfolgreiches Suchmaschinen-Marketing

E-Book Erfolgreiches Suchmaschinen-Marketing
Wie Sie bei Google, Yahoo, MSN & Co. ganz nach oben kommen Format: PDF

Horst Greifeneder, ein erfahrener Experte für Internet-Marketing, vermittelt in einer praktischen Anleitung, wie Suchmaschinen erfolgreich als Marketinginstrument genutzt werden können, wie sich die…

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Bibel für heute

Bibel für heute

BIBEL FÜR HEUTE ist die Bibellese für alle, die die tägliche Routine durchbrechen wollen: Um sich intensiver mit einem Bibeltext zu beschäftigen. Um beim Bibel lesen Einblicke in Gottes ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...