Sie sind hier
E-Book

das schlaue, blaue Buch der Kinder- und Jugendarbeit 3

Die tollsten Beiträge für eine begeisternde Kinder- und Jugendarbeit

VerlagBooks on Demand
Erscheinungsjahr2012
Seitenanzahl52 Seiten
ISBN9783848272358
FormatePUB
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis3,99 EUR
Das schlaue, blaue Buch III beinhaltet die tollsten Beiträge aus der deutschsprachigen Kinder- und Jugendarbeit. Außer zahlreichen neuen Spielen findet man in diesem Buch auch die "Eckpunkte für eine gute und begeisternde Gruppenstunde", Strategien zum Umgang mit "Heimweh auf Ferienfahrten", kreative Ideen zum Gestalten von Programmpunkten auf Ferienlagern (und vor allem dem "Lagerfeuer-Stimmungsabend") und mehrere Rezepte für die Kinderküche sowie Bastel- und Workshopideen für mehrstündige Aktionen mit Kindern und Jugendlichen. Die Spielanleitungen für Kinder und Jugendliche werden dabei durch den Bereich der Spieltheorie ergänzt, in dem die wichtigsten Hinweise und Informationen zu den Spielarten erklärt werden. So finden sich umfangreiche Erläuterungen zum Geocachen mit Kinder- und Jugendgruppen neben Tipps und Tricks für den Einsatz von Gruppenaufgaben bzw. gruppendynamischen Spielen. Der spielerische Schwerpunkt dieses schlauen, blauen Buches der Kinder- und Jugendarbeit liegt dabei auf den verschiedenen Arten und Strategien von Geländespielen: Suchen, Taktik und Orientierung. Zudem sind das erste Mal in einem schlauen, blauen Buch einfache Spiele für das Kanu und Canadier mit dabei. Insgesamt findet damit jeder Jugendleiter eine umfangreiche Spielesammlung in diesem Buch, mit der er seine Gruppenstunden und Ferienfahrten in der Kinder- und Jugendarbeit mit neuen Ideen anreichern kann. Als humoristische und selbstironische Untersuchung wird die "Grik.de-Sucht" beleuchtet, der viele Jugendleiter und Mitarbeiter in der Kinder- und Jugendarbeit verfallen sind. Dieses Booklet ist somit individuell für Dich einsetzbar - unabhängig davon, ob Du als ehrenamtlicher Jugendleiter Ferienfahrten, Lager oder Gruppenstunden betreust oder als hauptamtlicher Mitarbeiter in der Kinder- und Jugendarbeit auf der Suche nach einem breitgefächertem Ideenangebot bist. Die über 40 beteiligten Autoren sind meist ehrenamtlich in der Kinder- und Jugendarbeit und in "Grik.de - Ideen für die Kinder- und Jugendarbeit" unter www.grik.de aktiv.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Sonstiges - Ausbildungsberufe

Roulette

E-Book Roulette
Das Spiel. Die Regeln. Die Chancen. Format: PDF

Roulette - kein anderes Glücksspiel findet sich häufiger in den Spielbanken dieser Welt. Mittlerweile kann Roulette auch zu Hause und im Internet gespielt werden. Dieses Buch beschreibt leicht…

Roulette

E-Book Roulette
Das Spiel. Die Regeln. Die Chancen. Format: PDF

Roulette - kein anderes Glücksspiel findet sich häufiger in den Spielbanken dieser Welt. Mittlerweile kann Roulette auch zu Hause und im Internet gespielt werden. Dieses Buch beschreibt leicht…

Das große Tipp-Kick Buch

E-Book Das große Tipp-Kick Buch
Geschichte & Regeln, Technik & Zubehör, Prominente & Anekdoten Format: PDF

Erstmals wird die Welt des Tipp-Kick in einem Buch vorgestellt, angereichert um zahlreiche Anekdoten mit vielen Prominenten, die von dem Journalisten Peter Hesse zusammengetragen wurden.

Das große Tipp-Kick Buch

E-Book Das große Tipp-Kick Buch
Geschichte & Regeln, Technik & Zubehör, Prominente & Anekdoten Format: PDF

Erstmals wird die Welt des Tipp-Kick in einem Buch vorgestellt, angereichert um zahlreiche Anekdoten mit vielen Prominenten, die von dem Journalisten Peter Hesse zusammengetragen wurden.

Die schönsten Würfelspiele

E-Book Die schönsten Würfelspiele
Klassiker und neue Ideen für Kinder und Erwachsene Format: ePUB/PDF

Kniffeln, Mäxle, Chicago oder Tour de France - dieser Ratgeber stellt sowohl beliebte Klassiker als auch neue Würfelspiele vor. Wer glaubt, es zähle nur das reine Würfelglück, liegt falsch. Bernd…

Die schönsten Würfelspiele

E-Book Die schönsten Würfelspiele
Klassiker und neue Ideen für Kinder und Erwachsene Format: ePUB/PDF

Kniffeln, Mäxle, Chicago oder Tour de France - dieser Ratgeber stellt sowohl beliebte Klassiker als auch neue Würfelspiele vor. Wer glaubt, es zähle nur das reine Würfelglück, liegt falsch. Bernd…

Begegnungen mit dem Unfassbaren

E-Book Begegnungen mit dem Unfassbaren
Reiseführer zu phantastischen Phänomenen Format: PDF

Mysteriöse Entdeckungen und unglaubliche Fakten: Der Bestsellerautor führt uns an die Grenzen der Realität. Phantastische Reisen an die geheimnisvollsten Stätten unserer Welt: Bestsellerautor Hartwig…

Nicht von dieser Welt

E-Book Nicht von dieser Welt
Dinge, die es nicht geben dürfte Format: PDF

Eine exakt bearbeitete Felsformation in den Anden Perus gilt den Indios als "Sternentor", durch das ihre alten Götter kamen und gingen. Statuen im Urwald Zentralamerikas tragen Schutzanzüge…

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in Württemberg Die Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur ...

Bibel für heute

Bibel für heute

BIBEL FÜR HEUTE ist die Bibellese für alle, die die tägliche Routine durchbrechen wollen: Um sich intensiver mit einem Bibeltext zu beschäftigen. Um beim Bibel lesen Einblicke in Gottes ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

EineWelt

EineWelt

Man kann die Welt von heute nicht verstehen, wenn man die Rolle der Religionen außer Acht lässt. Viele Konflikte haben religiöse Komponenten — zugleich bergen Glaubensüberzeugungen auch ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...