Sie sind hier
E-Book

Das Taschengeldspiel

Ein Beitrag zur Entwicklung eines eigenverantwortlichen Umgangs mit Geld im fächerübergreifenden Unterricht der Lernstufe 5 der SFL Frankenthal

eBook Das Taschengeldspiel Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2004
Seitenanzahl
151
Seiten
ISBN
9783832479886
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
48,00
EUR

Inhaltsangabe:Zusammenfassung: Bei Schulkindern der 5. Klasse einer Schule mit dem Förderschwerpunkt Lernen beobachtete Schwächen im Umgang mit Geld wurden zum Anlass genommen, mit ihnen eine Unterrichtseinheit durchzuführen, die einen Beitrag zur Entwicklung eines eigenverantwortlichen Umgangs mit Geld leisten sollte. Diese wurde im fächerübergreifenden Unterricht (Sozialkunde, Deutsch, Bildnerisches Gestalten, Mathematik) durchgeführt. Vom Ausgangspunkt „Tauschhandel“ am Beispiel des Märchens „Hans im Glück“ wurden den Schülern im Sozialkunde und Deutsch Kenntnisse zu Zweck und Herkunft von Geld, Aufbau von Geldscheinen sowie zu Bedürfnissen, Wünschen, Taschengeld, Sparen usw. vermittelt. Gleichzeitig wurden das Rechnen mit Geldbeträgen und die Kommaschreibweise in den Mathematikunterricht eingeführt und vertieft. Begleitet wurde die Unterrichtseinheit von der Entwicklung des „Taschengeldspiels“, einem Brettspiel rund um Dinge aus der Geldwelt der Schüler. Sämtliche Elemente des Spiels wurden von den Schülern selbst gestaltet. Ziel der Unterrichtseinheit waren die Vermittlung von Kenntnissen zum Thema „Geld“ und eine größtmögliche Beteiligung der Schüler an der Gestaltung des Spiels. Damit sollte ihre Eigenverantwortlichkeit gefördert und das Gelernte in erlebbarer Form festgehalten werden. Die Eltern wurden mit einem Elternabend in das Projekt eingebunden, bei dem sie Informationen und Empfehlungen an die Hand bekamen, wie sie mit dem Thema „Taschengeld“ umgehen können. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: I.VORWORT II.EINLEITUNG1 III.HAUPTTEIL4 1.Planung der Unterrichtseinheit4 1.1Begriffsbestimmungen und Erläuterungen4 1.1.1Fächerübergreifender Unterricht4 1.1.2Beitrag zur Entwicklung eines eigenverantwortlichen Umgangs mit Geld5 1.2Didaktische Analyse7 1.2.1Strukturanalyse der Unterrichtseinheit7 1.2.2Lebensbedeutsamkeit und Zukunftsbedeutung13 1.2.3Zugänglichkeit13 1.2.4Bezüge zum Lehrplan14 1.3Bedingungsanalyse15 1.3.1Strukturelle Bedingungen der Gesamtklasse15 1.3.2Individuelle Lernvoraussetzungen der Schüler für die Unterrichtseinheit16 1.3.3Individuelle Begründungen der Partnerzusammensetzung20 1.3.4Individuelle Begründungen der Gruppenzusammensetzung20 1.4Schulische Erziehung und Elternarbeit21 1.5Methodische Analyse22 1.5.1Überlegungen zur Wahl geeigneter Unterrichtsmethoden22 1.5.2Überlegungen zur methodischen Struktur der Unterrichtseinheit23 1.5.3Unterrichtsprinzipien24 2.Darstellung und [...]

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Pädagogik - Erziehungswissenschaft

Focus Heilpädagogik

eBook Focus Heilpädagogik Cover

Dieses Buch behandelt gesellschaftliche Veränderungsprozesse und zeigt Entwicklungslinien einer modernen Heilpädagogik auf. Dabei werden aus der Sicht von über 30 namhaften Autoren aus den ...

Tüchtigkeit

eBook Tüchtigkeit Cover

Der Autor WOLFGANG BREZINKA, geb. 9.6. 1928 in Berlin. Nach Lehrtätigkeit an den Universitäten Würzburg und Innsbruck derzeit Professor der Erziehungswissenschaft an der Universität Konstanz. ...

PISA 2006

eBook PISA 2006 Cover

Wie gut sind Schüler auf das Leben vorbereitet? Diese Frage ist Basis für die PISA-Erhebung der OECD, bei der im internationalen Vergleich Schülerleistungen ermittelt und analysiert werden. Die ...

Weitere Zeitschriften

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Tipps und Hinweise zu Steuern, Gebühren, Beiträgen. Weitere Themenbereiche: Staatsverschuldung, Haushaltspolitik und Sozialversicherung. monatliche Mitgliederzeitschrift Der Bund der Steuerzahler ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...