Sie sind hier
E-Book

Das Treulose Tomaten - Prinzip

Jetzt bestimme ich mein Leben selbst!

AutorR. F.-J. K. Eck
VerlagBooks on Demand
Erscheinungsjahr2011
Seitenanzahl120 Seiten
ISBN9783842398139
FormatePUB
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis7,99 EUR
Dieses Buch soll Ihnen auf eine humorvolle Art helfen Ihr Leben selbst in den Griff zu bekommen. Sie lernen selbst zu bestimmen wie die jeweilige Situation, die kommende Stunde, der Tag, die Woche, der Monat, das Jahr, die kommenden Jahre verlaufen sollen. Es geht darum die Dinge selbstkritisch und bewusst anzugehen. Seine Sichtweisen zu verändern. Wer sich an die Vorgaben dieses Buches hält, wird sehr schnell neue Lebensqualität erhalten und spüren, wie sich der Alltag von Situationzu Situation unkomplizierter und entspannter gestaltet. Ja das ganze Leben positiver, Familienleben ausgeglichener, Ausbildung und Karriere dynamischer und fundierter verläuft. Ein wunderbarer Lebensberater im Taschenformat. Ein Geschenk für jeden Anlass, für sich selbst, die Freunde oder den liebsten 'Feinden'.

Rüdi F.-J. K. Eck gilt in gewissen Kreisen als 'der' Psychologische Coach schlechthin - von der einfachen Hausfrau bis zum Hollywoodstar - sie alle schwören auf ihn. Was Eck auch den Beinamen 'Menschenflüsterer' eingebracht hat. Zudem ist der Coach und Autor zahlreicher Fachbücher einer der angesagten Sport-Mentalcoachs und Sport-Hypnose-Experte im deutschsprachigen Raum. Zu letzterer Klientel gehören Leistungssportler aus nahezu dreissig Sportarten. Fussballprofis, Olympiasieger, Sportler aus den Nationalkadern, aber auch ganz normale Freizeitsportler, die ihre sportliche Leistung optimieren und jederzeit abrufbar machen wollen. Am Zürichsee betreibt er das IPCHE - Institut für Psychologisches Coaching und Beratung, Hypnose und Energetische Arbeit.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Angewandte Psychologie - Therapie

Die Moral der Organisation

E-Book Die Moral der Organisation
Beobachtungen in der Entscheidungsgesellschaft und Anschlussüberlegungen zu einer Theorie der Interaktionssysteme Format: PDF

Die Sinnsuche in Organisationen mündet in Forderungen nach einer neuen Moral; das Management der Moralisierung heißt 'Corporate Social Responsibility'. Aber es gibt keine Moral der Organisation, nur…

Erfolgreich selbständig

E-Book Erfolgreich selbständig
Gründung und Führung einer psychologischen Praxis Format: PDF

Dieses Buch ist ein Leitfaden zur Selbständigkeit in den verschiedenen Berufsfeldern der Psychologie. Von der Eignung für das selbständige Arbeiten, über Finanzierungsmöglichkeiten, den…

Organisationsberatung beobachtet

E-Book Organisationsberatung beobachtet
Hidden Agendas und Blinde Flecke Format: PDF

Als offizielle Ziele von Strategieberatung, Change Management, Coaching, Qualitätsentwicklung oder anderen Formen der Beratung gelten mehr Effizienz, mehr Markt- und Kundenorientierung oder bessere…

Interkulturelles Training

E-Book Interkulturelles Training
Trainingsmanual zur Förderung interkultureller Kompetenzen in der Arbeit Format: PDF

In einer Welt mit global agierenden Unternehmen und multikulturellen Gesellschaften kommt der Fähigkeit, mit Mitarbeitern aus verschiedenen Kulturen kommunizieren zu können, existenzielle Bedeutung…

Der Ich-Faktor

E-Book Der Ich-Faktor
Format: PDF

Wer Karriere machen und im Beruf positiv wahrgenommen werden will, muss Selbstmarketing betreiben. Gutes Selbstmarketing ist etwas ganz anderes als Schaumschlägerei: Es geht darum, sich sehr genau…

Storytelling

E-Book Storytelling
Eine narrative Managementmethode Format: PDF

Narratives Wissensmanagement - was ist das? Warum war das neu eingeführte Projekt ein Erfolg, ein anderes dagegen ein Fehlschlag? Was kann man aus erfolgreichen und weniger erfolgreichen…

Was wird hier eigentlich gespielt?

E-Book Was wird hier eigentlich gespielt?
Strategien im professionellen Umfeld verstehen und entwickeln Format: PDF

Wann haben Sie sich in Ihrer Organisation zum letzten Mal gefragt: »Was wird hier eigentlich gespielt?« Oder hören Sie sich eher fassungslos feststellen: »Ich glaube, ich bin im falschen Film«?…

Weitere Zeitschriften

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in Württemberg Die Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...