Sie sind hier
E-Book

Das Verhältnis von Religion und Politik im Iran

eBook Das Verhältnis von Religion und Politik im Iran Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2014
Seitenanzahl
15
Seiten
ISBN
9783656841173
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Theologie - Vergleichende Religionswissenschaft, Note: 1,3, Universität Erfurt (Philosophische Fakultät), Veranstaltung: Religion und Politik, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Rahmen des Seminars 'Religion und Politik' soll sich in dieser Arbeit mit dem Verhältnis dieser zwei Komponenten in Iran befasst werden. Iran ist in den letzten Jahren vor allem durch sein Atomprogramm und seiner aggressiven Haltung gegenüber Israel in den Medien gewesen. Nicht zuletzt das Auftreten Mahmud Ahmadinedschads, den ehemaligen Staatspräsidenten, wurden Sanktionen durch EU und USA gegen Iran beschlossen. Seit dem 11. September 2001 ist die westliche Welt besonders vorsichtig gegenüber muslimischen Ländern, da aus ihnen die Herkunft des Terrorismus erwartet wird. In der westlichen Vorstellung wird Religion und Politik von muslimischen Ländern gleichgesetzt und unterscheiden dabei selten zwischen Muslimen, Islamisten und Terroristen. Deshalb soll dieser Aufsatz am Beispiel der Islamischen Republik Iran untersuchen, wie das Verhältnis von Religion und Politik beschrieben werden kann. Dazu soll sich zuerst damit auseinandergesetzt werden, wie das Verhältnis von Religion und Politik am besten zu untersuchen ist. Anschließend soll sich, von diesem Leitfaden ausgehend, sich mit der Geschichte, der Religion und dem politischen Systems Iran beschäftigt werden. Im nächsten Schritt sollen diese Ergebnisse zusammengeführt werden, um das Verhältnis der beiden Komponenten zu beschreiben. Im Fazit soll schließlich das Ergebnis noch einmal zusammengefasst und ein Ausblick auf aktuelle Tendenzen zu dieser Thematik Iran gegeben werden.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Sonstiges - Theologie - Glauben

Vom Schweben

eBook Vom Schweben Cover

Romantik im Digitalen Auf eine Welt der verschwindenen Wirklichkeit mit Pessimismus und mit Zorn zu regaieren, mit Abscheu oder mit Verzweiflung, fällt leicht. Aber ist das die Aufgabe des ...

Religionspädagogik

eBook Religionspädagogik Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Theologie - Didaktik, Religionspädagogik, Note: 2,0, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Erziehungswissenschaften), Veranstaltung: ...

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 50. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren.Der DSD informiert über aktuelle Themen des ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die ...