Sie sind hier
E-Book

Das Vermächtnis der Atlanter

Historisches Sachbuch

eBook Das Vermächtnis der Atlanter Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2016
Seitenanzahl Seiten
ISBN
9783741836145
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
9,99
EUR

Weltweit fragen sich die Experten, von welcher Hochkultur die Relikte aus der Zeit vor 12.000 Jahren stammen, die außergewöhnliche handwerkliche und wissenschaftliche Fähigkeiten besaß. Nur wenige Wissenschaftler trauen sich, auf die 'Atlantische Hochkultur', wie der Autor sie nennt, hinzuweisen, obwohl es keine Alternative gibt! Wie bei einem Puzzle fügt sich in diesem Historischen Sachbuch das Wissen unterschiedlichster Fachbereiche zu einem stimmigen Gesamtbild zusammen. Die von den Ägyptern und Indianern verehrten 'Götter' waren Atlanter, die in der letzten Eiszeit die Weltmeere befuhren, Kolonien gründeten, weltbekannte Bauten planten oder hinterließen, bevor ihre Heimat in einer Nacht im Atlantik versank. Die Atlanter erkannten rechtzeitig, dass ihre Kultur untergehen wird. Bewusst hinterließen sie deutliche Hinweise, die späteren Kulturen zugeordnet wurden. Entdecken Sie die unbekannte Hochkultur, deren Existenz die Wissenschaftler herausfordert.

Michael Ullrich prägten leitende Tätigkeiten in Textilunternehmen, im Maschinenbau und als selbständiger Unternehmensberater. Der heute 79 - Jährige Autor hat sich über viele Jahre mit Archäologie als Hobby beschäftigt. Er besuchte bedeutende archäologische Sehenswürdigkeiten und studierte an die 100 Fachbücher aus den Bereichen Archäologie, Astronomie, Geologie, Historik und Mythen. Er fand viele Hinweise auf eine Hochkultur mit unerklärlichen Kenntnissen und Fähigkeiten, die am Ende der letzten Eiszeit plötzlich verschwand. Seine Recherchen ließ M. Ullrich in seine Romanreihe 'Atlantis Der Beweis', 'Atlantis Inferno' und 'Atlantis In eisiger Tiefe' einfließen, die als E-Book bei Epubli erschienen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Sonstiges - Geschichte

Zeitgeschichte

eBook Zeitgeschichte Cover

Dieser Band dokumentiert die Vorträge der 18. Zweijahrestagung, die die »Konferenz für Geschichtsdidaktik« 2009 in Bonn abgehalten hat. Vier Sektionen nehmen das Thema »Zeitgeschichte – Medien ...

Der Geschmack von Wien

eBook Der Geschmack von Wien Cover

Interdisziplinäre Stadtforschung Herausgegeben vom Forschungsschwerpunkt »Stadtforschung« an der TU DarmstadtLutz Musner, Dr. habil., ist stellv. Direktor des Internationalen Forschungszentrums ...

Der Gral

eBook Der Gral Cover

Der Gral ist der faszinierendste, fruchtbarste der aus dem Mittelalter überkommenen Mythen. Sein Ursprung verliert sich im Dunkel der keltischen Vorzeit, was folgte, war eine jahrhundertlange ...

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige flächendeckende ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...