Sie sind hier
E-Book

Datenschutzrecht für die Praxis

Grundlagen, Datenschutzbeauftragte, Audit, Handbuch, Haftung etc.

eBook Datenschutzrecht für die Praxis Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2016
Seitenanzahl
220
Seiten
ISBN
9783406695179
Format
ePUB
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
16,99
EUR

Inhalt Das Buch bereitet die praktisch wichtigen Aspekte des Datenschutzrechts auf, so dass Nutzer, die keine juristische Ausbildung haben, die Anforderungen in ihrer beruflichen Praxis umsetzen können: - Alles was ein Unternehmen (und damit der Datenschutzbeauftragte) wissen muss, damit es datenschutzkonform arbeiten kann - Alle erforderlichen Vertragsvorlagen/Dokumente hierfür (z.B. Mitarbeiterverpflichtungen nach § 5 BDSG u.ä.) In bewährter Aufmachung: Optisch sind die entscheidenden Elemente der Darstellung hervorgehoben, also - anschaulich gemacht mit vielen praktischen Beispielen, - leicht umzusetzen mit zahlreichen Mustern und Praxis-Tipps sowie - gut verständlich mit einfachen Definitionen komplizierter Rechtsbegriffe. Neuauflage Die 2. Auflage enthält vor allem ein Kapitel zur neuen europäischen Datenschutz-Grundverordnung: Die Datenschutz-Grundverordnung ist eine Verordnung der Europäischen Union, welche voraussichtlich im April endgültig vom Europäischen Parlament endgültig wird und dann unmittelbar in den Mitgliedsstaaten geltendes Recht ist. Für die praktische Umsetzung der neuen Regeln wird es eine Frist von 2 Jahren geben. Die Verordnung vereinheitlicht die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch private Unternehmen und öffentliche Stellen EU-weit. Dadurch soll einerseits der Schutz von personenbezogenen Daten in der EU sichergestellt, andererseits der freie Datenverkehr innerhalb des Europäischen Binnenmarktes gewährleistet werden. Mit der Verordnung werden vor allem das Recht auf Vergessenwerden und das Recht auf Datenportabilität eingeführt. Sie wird daneben auch für Unternehmen gelten, die ihren Sitz außerhalb der EU haben, sich mit ihren Angeboten aber an EU-Bürger wenden. Betroffen davon: vor allem US-amerikanische Unternehmen wie Facebook oder Google. Deren Auswirkungen sind auch in den einzelnen Kapiteln berücksichtigt. Im Übrigen ist der Band auf den neuesten Stand von Rechtsprechung und Gesetzgebung gebracht. Zielgruppe Alle, die mit der Verarbeitung von elektronisch gespeicherten Daten zu tun haben: vor allem die Datenschutzbeauftragten in den Unternehmen, aber auch Geschäftsleitung, Personalabteilung, Informatik-Abteilung und andere Personen, die mit Mitarbeiter- bzw. Kundendaten umgehen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Öffentliches Recht - Staatsrecht

Recht und Praxis der GEMA

eBook Recht und Praxis der GEMA Cover

In this volume, the basic principles of the administrative functions carried out by the Society for Performing and Mechanical Reproduction Rights (GEMA) are presented comprehensively and academically ...

Diskriminierungsverbote

eBook Diskriminierungsverbote Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Jura - Öffentliches Recht / Staatsrecht / Grundrechte, Note: 10 Punkte (voll befriedigend), Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Veranstaltung: ...

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...