Sie sind hier
E-Book

De l'Allemagne. Kommentar. Teilband I

eBook De l'Allemagne. Kommentar. Teilband I Cover
Verlag
Erscheinungsjahr
1995
Seitenanzahl
285
Seiten
ISBN
9783050053332
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
59,95
EUR

Mit dem vorliegenden Band wird die Erschließung der in der Säkularausgabe erstmals nach Heines Tod wieder geschlossen veröffentlichten ?uvres complètes fortgesetzt. Durch die historisch-kritische Kommentierung wird auch hier wieder umfangreiches Material zu den deutsch-französischen Kulturbeziehungen im 19. Jahrhundert zur Verfügung gestellt. Der Teilband I des Kommentars zu den Textbänden 16 und 17 ('De l'Allemagne I und II') der Säkularausgabe, die bereits 1978 I erschienen sind, enthält drei das gesamte Werk betreffende Teile: ein Vorwort 'Heines ,De l'Allemagne' - Ein Deutschlandbild in Frankreich?' zum kulturgeschichtlichen Standort des Werkes, die Entstehungsgeschichte und die gesamte Überliefe-rung von Drucken und Handschriften. Überlieferung und Entstehungsgeschichte dokumentieren, wie Heine 1835 die ursprünglich für französische Zeitschriften deutsch verfassten und unter seiner Mitwirkung übersetzten Texte in einer ersten französischen Buchpublikation zusammenstellte und 1855 diese Ausgabe grundlegend umgestaltete sowie durch neue, zum Teil zuerst französisch veröffentlichte Texte erweiterte. Die folgenden Teile (Überlieferung, Mitteilungen zum Text und Erläuterungen) kommentieren ausschließlich 'De l'Allemagne I' (Band 16 der Ausgabe), der die 1832-1835 entstandenen Texte über die deutsche Religions-, Philosophie- und Literaturgeschichte umfasst. Die Mitteilungen zum Text weisen die Abweichungen aller gedruckten und handschriftlichen französischen Textzeugen von der Textvorlage ('De l'Allemagne' von 1855) nach. Die Erläuterungen informieren durch Vergleich mit den deutschen Vorlagen detailliert über inhaltliche Änderungen und sprachliche Nuancen, mit denen Heine die Interessen und den Geschmack des französischen Publikums zu berücksichtigen suchte. Die Anhangtexte des Bandes 16 werden ebenfalls in diesem ersten Teilband kommentiert. Die Kommentierung zu 'De l'Allemagne II' (Band 17), das Personenregister sowie eine Konkordanz zwischen den deutschen und französischen Texten für beide Bände des Werkes ist dem zweiten Teilband dieses Kommentars vorbehalten.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft

Medizinische Schreibweisen

eBook Medizinische Schreibweisen Cover

The volume examines the interrelationships between the history of medicine and literature from the 17th until the 19th centuries. The papers in the volume analyse these interrelationships using the ...

Sprache in Baden-Württemberg

eBook Sprache in Baden-Württemberg Cover

Standard spoken German is not uniform. The standard pronunciation as codified for example in the Duden Dictionary of German Pronunciation is at best realised by trained speakers (e.g. newscasters). ...

Text

eBook Text Cover

Der vorliegene Band enthält die schriftstellerische Bilanz aus Wielands höchst produktiver Zeit als Professor der Erfurter Universität. Seine Beschäftigung mit den kulturkritischen Ansätzen von ...

Weitere Zeitschriften

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 30 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...