Sie sind hier
E-Book

De l'Allemagne. Kommentar. Teilband II

eBook De l'Allemagne. Kommentar. Teilband II Cover
Verlag
Erscheinungsjahr
2002
Seitenanzahl
766
Seiten
ISBN
9783050053349
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
149,95
EUR

Der hier vorliegende zweite Teilband des Kommentars zu den Textbänden 16 und 17 der Säkularausgabe bietet die Kommentierung zu den einzelnen Teilen von 'De l'Allemagne II', den Anhangtexten in Band 17 und Nachträge. Die für das gesamte Werk gültigen Teile wurden bereits im Teilband 16/17K I vorgelegt: Die Überlieferung, ein Vorwort 'Heines De l'Allemagne - Ein neues Deutschlandbild in Frankreich?' und die Entstehungsgeschichte, ferner für 'De l'Allemagne I' die Überlieferungen, Mitteilungen zum Text und Erläuterungen sowie Kommentare zu den Anhängen des Textbandes 16. Eine Konkordanz im zweiten Teilband weist die Unterschiede zwischen der 1855 bei Michel Lévy frères erschienenen Ausgabe von 'De l'Allemagne' (Bände 16 und 17) und den entsprechenden deutschen Texten (in den Bänden 6, 8, 9 und 12 unserer Ausgabe) nach, wenn diese Abweichungen mindestens einen Satz umfassen. Mit dem Erscheinen dieses Bandes liegt die Zweite Abteilung (Werke in französischer Sprache, Band 13-19) mit allen Kommentarbänden vollständig vor.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft

Erst lesen. Dann schreiben

eBook Erst lesen. Dann schreiben Cover

Kreatives Schreiben - lässt sich das lernen? Autoren wie Daniel Kehlmann, Robert Gernhard, Marcel Beyer oder Ulrike Draesner und Hanns-Josef Ortheil erläutern im Detail, wie sie sich Vorbilder ...

Kurzgeschichten schreiben

eBook Kurzgeschichten schreiben Cover

Die Kurzgeschichte erlebt zurzeit im deutschsprachigen Raum eine Renaissance, vor allem in unzähligen Schreibseminaren und Literaturwerkstätten. Im Internet und durch Book on Demand ergeben sich ...

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...