Sie sind hier
E-Book

Dein Mut, frei zu sein

Band 5 der Reihe 'Leben mit Verantwortung'

eBook Dein Mut, frei zu sein Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2017
Seitenanzahl
44
Seiten
ISBN
9783742795885
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
1,99
EUR

Die Freiheit eines Menschen bedeutet eine lebenslange Arbeit. Wir können nicht frei bleiben oder werden, indem wir die Füße hochlegen und der Bequemlichkeit frönen. Unsere subtilen Energien und unsere eigene Leuchtkraft werden sich nur dann regenerieren, wenn wir ihnen die Chance geben. Wir sollten ungezähmte, lebendige Individuen bleiben, um immer wieder unseren Mut zu erlangen, frei zu sein. Wir brauchen den frischen Wind in unserem Kopf.

Beate Reinecker wurde 1959 in Essen-Werden geboren. Sie studierte in Münster Philosophie und Germanistik mit dem Abschluss des Staatsexamens. Sie ist Mutter von zwei erwachsenen Kindern.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Gesundheit - Ernährung

Reizdarm

Schätzungen gehen davon aus, dass bis zu 22 Prozent der Bevölkerung ein sogenanntes Reizdarmsyndrom (RDS) haben. Die Erkrankung kommt bei Menschen jeden Alters vor. Jede Krankengeschichte ...

Schuppenflechte

eBook Schuppenflechte Cover

«Hilft mir eine Diät?» «Darf ich Sport treiben?» «Ist die Erkrankung ansteckend?» Dies sind nur einige der Fragen von Patienten mit Schuppenflechte. Antworten ...

Vaginale Moorbehandlung

eBook Vaginale Moorbehandlung Cover

Der Autor dieses Buches, ein Frauenarzt, Facharzt für Physikalische Medizin, Balneologie und Rehabilitation mit Fachprüfungen in Tschechien und nochmaligen Fachanerkennungsprüfungen in ...

Den Rücken stärken

eBook Den Rücken stärken Cover

Eine erfolgreiche, betriebliche Krankheitsprävention kann nicht nur wesentlich dazu beitragen, das individuelle Wohlbefinden der Mitarbeiter zu erhöhen, sie kann auch die betrieblichen ...

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

Architektur, Städtebau und Design ARCH+ widmet sich seit vier Jahrzehnten dem Experiment. Angesiedelt zwischen Architektur, Stadt, Kultur und Medien lotet ARCH+ vierteljährlich die Grenzen der sich ...

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...