Sie sind hier
E-Book

Mit den Künsten Englisch unterrichten

AutorWolfgang Gehring
VerlagVerlag Julius Klinkhardt
Erscheinungsjahr2017
Seitenanzahl186 Seiten
ISBN9783781555730
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis13,90 EUR
„Mit den Künsten Englisch unterrichten“ möchte alle Lehrkräfte dabei unterstützen, die Künste stärker für das Fremdsprachenlernen zu nutzen.
Bilder, Architektur, Texte, Musik, Tanz, Theater, Comics und Film sind nicht nur motivierend. Sie sorgen für vielfältige Sprechanlässe, fördern das kreative Tun und erweitern die interkulturelle Perspektive des Unterrichts. Nicht zuletzt ermöglichen die Künste ästhetische Annäherungen auf allen Niveaustufen der Fremdsprachenaneignung und -verwendung.
Damit sind die Künste als Kontexte in sprachbezogenen Lernumgebungen ebenso einsetzbar wie als Inhalte des bilingualen Unterrichts.
Jedes Kapitel befasst sich zunächst thematisch mit einer Kunstform. Hierzu werden dann verschiedene Lerntätigkeiten vorgestellt und didaktisch eingeordnet.
Den mehr als 200 Aktivitäten, Aufgaben und Stundenskizzen sind jeweils Operatoren zugewiesen. Dadurch kann die produktive Anforderung eines Aktivierungskonzeptes schnell eingeschätzt werden.
Bei allen Formaten wurde Wert auf eine kompetenzorientierte Struktur gelegt.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Wolfgang GehringMit den KünstenEnglisch unterrichten1
Titelei2
Impressum5
Inhaltsverzeichnis6
Vorwort8
1 Lernen durch die Künste10
1.1 Die Künste im Unterricht10
1.2 Englischlernen durch die Künste13
1.3 Lernpsychologische Aspekte17
1.4 Pädagogisch-didaktische Aspekte20
1.5 Die Künste in der Unterrichtsplanung22
2 Visuelle Kunst26
2.1 Bildimpulse wahrnehmen27
2.2 Zu Bildern texten31
2.3 Bilder versprachlichen37
3 Architektur44
3.1 Räume wahrnehmen45
3.2 Raumvorstellungen artikulieren48
3.3 Räume gestalten49
3.4 Räume erkunden52
3.5 Sich in Räumen bewegen55
4 Erzählkunst58
4.1 Experimente mit Wörtern und Satzpatterns58
4.2 Experimentelles Erzählen61
4.3 Freies Erzählen (Poetry Slam)67
4.4 Soziales Erzählen69
5 Digitale Kunst74
5.1 Info-Art75
5.2 Ein E-Book planen80
6 Musik86
6.1 Musikalisches Fertigkeitslernen86
6.2 Sich Musik erhören91
6.3 Kooperatives Miteinander96
6.4 Soziales Miteinander98
6.5 Sich über Musik austauschen101
6.6 Fantasieren zur Musik102
7 Bewegung und Tanz106
7.1 Bewegte Schule107
7.2 Bewegter Englischunterricht109
7.3 Tanzen bilingual112
7.4 Bewegungstheater116
7.5 Tanztheater118
8 Drama122
8.1 Fokussierte Dramaaktivitäten124
8.2 Situatives Spiel128
8.3 Dramapädagogik134
8.4 Theaterspiel138
9 Sequentielle Kunst144
9.1 Picturebooks145
9.2 Comics und Graphic Novels148
9.3 Filme153
10 Analytische Annäherungen162
10.1 Inhaltliche Rekonstruktionen163
10.2 Medienspezifi sche Analyse165
11 Literaturverzeichnis170
12 Index178
13 Glossar180
Rückumschlag186

Weitere E-Books zum Thema: Pädagogik - Erziehungswissenschaft

Bildungscontrolling im E-Learning

E-Book Bildungscontrolling im E-Learning
Erfolgreiche Strategien und Erfahrungen jenseits des ROI Format: PDF

Wer den Inhalt des Begriffs 'Berufsbildung' über einen längeren Zeitraum verfolgt, kann fasziniert beobachten, wie sich die Anforderungen der Wi- schaft immer stärker durchsetzen. Bildung erscheint…

Der Anti-Stress-Trainer

E-Book Der Anti-Stress-Trainer
10 humorvolle Soforttipps für mehr Gelassenheit Format: PDF

Stress gehört zum Berufs- und Privatleben der meisten Menschen dazu. Immer mehr Menschen bekommen jedoch durch Stress gesundheitliche Probleme. Das wiederum führt zu vermehrten Ausfallzeiten in den…

Lernen zu lernen

E-Book Lernen zu lernen
Lernstrategien wirkungsvoll einsetzen Format: PDF

Wer wirkungsvoll lernen will, findet in diesem Buch bestimmt die richtige Lernmethode für seinen Lernstoff. Jede Lerntechnik wird so beschrieben, dass man sie direkt anwenden kann. In der 7. Auflage…

Praxisbuch Energiewirtschaft

E-Book Praxisbuch Energiewirtschaft
Energieumwandlung, -transport und -beschaffung im liberalisierten Markt Format: PDF

Dieses Buch stellt technisches und wirtschaftliches Wissen über die Energiewirtschaft zur Verfügung - vor allem für die Entwicklungsphase von Energieprojekten. Es behandelt folgende Themen: Die…

Lernstile und interaktive Lernprogramme

E-Book Lernstile und interaktive Lernprogramme
Kognitive Komponenten des Lernerfolges in virtuellen Lernumgebungen Format: PDF

Daniel Staemmler untersucht, inwieweit sich unterschiedliche Lernstile bei verschiedenen Formen der Interaktion mit Lernprogrammen positiv auf den Lernerfolg der Nutzer von Hypermediasystemen…

Patentierung von Geschäftsprozessen

E-Book Patentierung von Geschäftsprozessen
Monitoring - Strategien - Schutz Format: PDF

Geschäftsprozesse reichen von eBanking über Internetauktionen bis zur Buchung von Reisen. Sie sind ein wichtiges Feld für die Profilierung gegenüber Wettbewerbern. Die Autoren beschreiben die…

Der Anti-Stress-Trainer

E-Book Der Anti-Stress-Trainer
10 humorvolle Soforttipps für mehr Gelassenheit Format: PDF

Stress gehört zum Berufs- und Privatleben der meisten Menschen dazu. Immer mehr Menschen bekommen jedoch durch Stress gesundheitliche Probleme. Das wiederum führt zu vermehrten Ausfallzeiten in den…

Weitere Zeitschriften

Menschen. Inklusiv leben

Menschen. Inklusiv leben

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe:  Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker und Internisten. Charakteristik:  Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweit an niedergelassene Mediziner ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler ist die Fachzeitschrift für die CE- und Hausgeräte-Branche. Wichtige Themen sind: Aktuelle Entwicklungen in beiden Branchen, Waren- und Verkaufskunde, Reportagen über ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm Claris FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie von kompletten Lösungsschritten bis zu ...