Sie sind hier
E-Book

Der Augsburger Religionsfrieden. Bedeutung für die politische Entwicklung im Heiligen Römischen Reich deutscher Nation (HRRdN)

AutorNiels Rauter
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2014
Seitenanzahl11 Seiten
ISBN9783656664062
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis11,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Neuzeit, Absolutismus, Industrialisierung, Note: 1,3, Christian-Albrechts-Universität Kiel, Sprache: Deutsch, Abstract: Die folgende Arbeit beschäftigt sich mit den Inhalten und Regelungen des Augsburger Religionsfriedens von 1555. Besonders die Frage nach der Bedeutung des Religionsfriedens für die politische Entwicklung des Heiligen Römischen Reiches deutscher Nation wird im Vordergrund stehen. Ebenso wird die Frage aufgegriffen werden, ob es sich um einen wirklichen Frieden handelte oder ob die Weiterführung des Konfliktes zwischen Katholiken und den Anhängern der Confessio Augustana nur auf eine andere Ebene verlagert wurde. Im Folgenden wird die Problematik der Koexistenz zweier Konfessionsparteien aufgezeigt, von denen sich jede als allein legitim ansieht und sich im Besitz der absoluten Wahrheit wähnt.1 Um diese Problematik verständlicher zu machen, wird im zweiten Abschnitt zuerst die politische und religiöse Vorgeschichte umrissen, bevor sich der dritte Abschnitt dann direkt mit einigen wichtigen Inhalten und Auswirkungen des Religionsfriedens auseinander setzt und auch die sich daran anschließenden und daraus resultierenden Streitpunkte hervorhebt. Der vierte Teil wird ein Fazit aus den Ereignissen und Zuständen ziehen und versuchen die zuvor gestellten Fragen, zufrieden stellend zu beantworten. Die Quellenlage und Literatur zum Augsburger Religionsfrieden ist sehr vielfältig und interdisziplinär. Es sind nicht nur Historiker, die sich mit den Ereignissen dieser Zeit beschäftigen, sondern es haben ebenso Theologen und Juristen weit reichende Forschungen angestellt, da das Thema alle diese Bereiche berührt.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Europa - Geschichte und Geografie

Spanische Erinnerungskultur

E-Book Spanische Erinnerungskultur
Die Assmann'sche Theorie des kulturellen Gedächtnisses und der Bürgerkrieg 1936-1939 Format: PDF

Birgit Sondergeld studierte Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, Spanische Philologie und Kulturwissenschaft an der Freien Universität Berlin und der Humboldt-Universität zu Berlin. Sie ist…

Die Herausforderung der Diktaturen

E-Book Die Herausforderung der Diktaturen
Katholizismus in Deutschland und Italien 1918-1943/45 Format: PDF

After the First World War, the Catholic Church was forced on the defensive by totalitarian mass-movements in both Italy and Germany. Fascism and National Socialism challenged Catholicism's…

Spanische Erinnerungskultur

E-Book Spanische Erinnerungskultur
Die Assmann'sche Theorie des kulturellen Gedächtnisses und der Bürgerkrieg 1936-1939 Format: PDF

Birgit Sondergeld studierte Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, Spanische Philologie und Kulturwissenschaft an der Freien Universität Berlin und der Humboldt-Universität zu Berlin. Sie ist…

Spätmoderne

E-Book Spätmoderne
Lyrik des 20. Jahrhunderts in Ost-Mittel-Europa I Format: PDF

Der Sammelband „Spätmoderne" bildet den Auftakt zur Reihe „Lyrik des 20. Jahrhunderts in Ost-Mittel-Europa" und widmet sich zuvorderst osteuropäischen Dichtwerken, die zwischen 1920 und 1940…

Nomen et Fraternitas

E-Book Nomen et Fraternitas
Festschrift für Dieter Geuenich zum 65. Geburtstag - Ergänzungsbände zum Reallexikon der Germanischen AltertumskundeISSN 62 Format: PDF

This Festschrift celebrates the 65th birthday of Dieter Geuenich, who held the Chair of Medieval History at the University of Duisburg-Essen from 1988 to 2008; it contains 41 papers dedicated to…

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...