Sie sind hier
E-Book

Der Begriff des Arbeitgebers gemäss Art.15 Abs.2 lit.b OECD-MA im internationalen Steuerrecht der CH

eBook Der Begriff des Arbeitgebers gemäss Art.15 Abs.2 lit.b OECD-MA im internationalen Steuerrecht der CH Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2019
Seitenanzahl
302
Seiten
ISBN
9783727215964
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
110,00
EUR

- Steuerliche Aspekte grenzüberschreitender kurzfristiger Arbeitnehmertätigkeiten
- Begriff des Arbeitgebers gemäss OECD-Musterabkommen

In einer globalisierten Welt sind grenzüberschreitende kurzfristige Arbeitnehmertätigkeiten ein alltäglicher Vorgang. Die vorliegende Arbeit befasst sich mit den steuerlichen Aspekten von derartigen grenzüberschreitenden Verhältnissen und berücksichtigt sowohl Verknüpfungen auf national schweizerischer Ebene als auch auf Stufe des internationalen Steuerrechts. Dabei erfolgt eine vertiefte Auseinandersetzung mit dem Begriff des Arbeitgebers gemäss Art. 15 Abs. 2 lit. b OECD-Musterabkommen, welcher einen der zentralen Anknüpfungspunkte betreffend allfällige Steuerfolgen aus einer solchen unselbständigen Erwerbstätigkeit darstellt. Es wird aufgezeigt, dass dieser Arbeitgeberbegriff im Sinne der Monteurklausel in den vergangenen Jahren eine signifikante Entwicklung durchlaufen hat und es werden Lösungsvorschläge für die auch gegenwärtig noch bestehenden, bisher ungeklärten Fragen - insbesondere im Zusammenhang mit grenzüberschreitendem Personalverleih und konzerninternen Mitarbeiterentsendungen - präsentiert.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Allgemeines

Norm, Person, Gesellschaft.

eBook Norm, Person, Gesellschaft. Cover

In dem kleinen Buch wird die Konstitution einer Person behandelt, und zwar »Person« als Institution einer normativ strukturierten Gesellschaft und nicht als Ergebnis der Entwicklung eines ...

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...