Sie sind hier
E-Book

Der bitterböse Lehrer-Retter

Überlebensstrategien hinterm Pult

AutorGerhard Riedl
VerlagBooks on Demand
Erscheinungsjahr2012
Seitenanzahl360 Seiten
ISBN9783844828351
FormatePUB
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis16,99 EUR
Sind die Lehrer noch zu retten? Mit berufstypischem Masochismus lassen sie sich an Baustellen 'von AIDS bis Zahnpflege' verheizen und setzen brav jeglichen Reformwahnsinn der Bildungspolitiker um. Der Dank? Aufmüpfige Schüler, beschwerdefreudige Eltern sowie indolente Bildungshierarchien, dabei ein Sozialprestige zwischen Versicherungsvertreter und Kinderschänder, garniert mit Überarbeitung, Krankheit plus Burnout. 'Selber schuld' - so der Gymnasiallehrer Gerhard Riedl. Warum kümmern sich die Kollegen nicht um ihre eigenen Bedürfnisse, statt denen anderer gerecht zu werden? Aus langjähriger Praxis bietet er bodenständige Tipps, originelle Perspektiven und überraschende Strategien für den aufrechten Gang durchs Schulsystem: Rangordnung, Parallelen zum Entertainment, Reduzierung des Zeitaufwands und selbstbewusste Konfliktbewältigung sind einige seiner Themen, welche für viele Berufe einen neuen Zugang erschließen. Zur Behandlung des 'Lehrer-Defizit-Syndroms' gehören ebenfalls politisch unkorrekte Satiren, unglaubliche Anekdoten sowie fiese Attacken - das Ganze auch noch hintergründig illustriert getreu dem Motto: 'Retten Sie nicht das Schulsystem, sondern sich selbst!'

Gerhard Riedl, Jahrgang 1950, unterrichte im Hauptberuf Chemie und Biologie am Gymnasium. Aus dieser Tätigkeit entstanden mehr als fünfzig schulpolitische Glossen, die in diversen Zeitschriften erschienen, sowie sein 2012 veröffentlichtes Buch 'Der bitterböse Lehrer-Retter - Überlebensstrategien hinterm Pult'. Auch eine weitere große Leidenschaft, das Tanzen und speziell den argentinischen Tango, hat er in Buchform umgesetzt: Als Neufassung kam 2013 'Der noch größere Milonga-Führer' heraus. Auf seinem Blog 'Gerhards Tango-Report' bringt er - in deutlich satirischer Prägung - immer wieder neue Beiträge für die 'Tango-Szene'. Die Magie begleitet ihn nun schon gut fünfzig Lebensjahre. Seit 1986 betreibt er dieses Hobby sehr intensiv und tritt vor allem bei privaten Feiern, im Rahmen der Jugend- und Seniorenbetreuung, bei Firmen, aber auch öffentlich auf. An Volkshochschulen gab er über vierzig Zauberkurse. Insgesamt sind es bislang an die tausend Vorstellungen, deren Honorare er stets als Spende der 'Deutschen Welthungerhilfe' zur Verfügung stellt. Gerhard Riedl sieht sich als 'zaubernder Unterhalter': Mindestens so wichtig wie unerklärliche Effekte sind ihm die Texte dazu, welche er mit Poesie, Ironie sowie einer großen Portion 'höheren Unsinns' gestaltet. Daher gehört seine Liebe der 'Salonmagie' des 19. Jahrhunderts und den großen Vorbildern Punx und Marvelli. Hohe Bedeutung hat für ihn die Verbindung zur Musik - seit knapp zwei Jahren vor allem bei Auftritten des 'Duo Tango Varieté'. Mit der Akkordeonspielerin Bettina Kollmannsberger und seiner Frau Karin Law Robinson-Riedl (Violine und Gesang) kann er Evergreens von Operette bis Chanson plus Tango moderieren und magisch umrahmen. Links zu den 'Riedlschen Paralleluniversen': www.robinson-riedl.de www.milongafuehrer.blogspot.de www.facebook.com/gerhard.riedl

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Ausbildung - Studium

Pilze

E-Book Pilze

Das Heft 5 der Biologiedidaktik der Universität Duisburg-Essen unter der Leitung von Prof. Dr. Angela Sandmann 'Pilze - Lernaufgaben für den Unterricht' entstand in Anlehnung an eine ...

Technisches Zeichnen

E-Book Technisches Zeichnen

Die Ausbildung zu fördern und die erworbenen Kenntnisse für den Gebrauch in der Schule und im Alltag griffbereit zu erhalten ist das Ziel dieses Skripts. Die Zusammenstellung orientiert sich an den ...

Forza! Vokabeln

E-Book Forza! Vokabeln

Forza! Vokabeln Italienisch unterwegs eignet sich hervorragend zum Nachschlagen der wichtigsten Vokabeln oder zum Auffrischen des Wortschatzes. Forza! Vokabeln Italienisch unterwegs vereint die ...

¡Arriba! Vokabeln

E-Book ¡Arriba! Vokabeln

¡Arriba! Vokabeln bildet eine Reihe kompakter Nachschlagewerke für unterwegs. In ¡Arriba! Vokabeln Spanisch im Supermarkt findet ihr wichtige Vokabeln zum Nachschlagen oder zum Auffrischen des ...

Mehr Zeit für die Pflege!

E-Book Mehr Zeit für die Pflege!

Lernen Sie Ihre Möglichkeiten zur Mitgestaltung kennen und nutzen. Das Workbook enthält Anleitungen und Strategien zum verantwortungsvollen Umgang mit der Pflegezeit. Das Arbeitsbuch bietet ...

Weitere Zeitschriften

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...