Sie sind hier
E-Book

Der Einfluss von Musik auf die Identitätsbildung bei Jugendlichen

eBook Der Einfluss von Musik auf die Identitätsbildung bei Jugendlichen Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2018
Seitenanzahl
51
Seiten
ISBN
9783668693944
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
16,99
EUR

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Psychologie - Sonstiges, Note: 1,3, Universität Bremen, Sprache: Deutsch, Abstract: Musik wird als Teil von Sozialisation und im konkreten Fall dieser Arbeit als Teil der jugendlichen Entwicklung ausführlich thematisiert. Ziel dieser Arbeit ist es aufzuzeigen, dass Musik im Jugendalter nicht nur bloßer Hörgenuss und Mittel zur Unterhaltung und des Zeitvertreibs ist, sondern als Ressource zur Bewältigung von Entwicklungsaufgaben und somit bei der Identitätsbildung verwendet wird. Besonders komplex ist dieser Themenzusammenhang aufgrund der drei zu berücksichtigenden großen Konstrukte: der Identität, der Jugend und der Musik. Um diese zusammenzubringen, wird ein theoretischer Ansatz gewählt, der die jugendliche Entwicklung, mit Schwerpunkt auf der Identitätsfindung, in einen gesellschaftlichen Kontext setzt. Um die Entwicklung des Jugendlichen zu verstehen, muss somit ein Verständnis der gesellschaftlichen Strukturen geschaffen werden, wobei Musik in das Verhältnis von Mensch und Gesellschaft integriert wird und als soziales Austauschmedium eine vermittelnde Funktion einnimmt. Musik wird somit in einem Interpendenzverhältnis zu Gesellschaft, Identität und Jugend betrachtet.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Allgemeine Psychologie - Organismus und Umwelt

Klinische Psychologie

eBook Klinische Psychologie Cover

Psychische Krankheit, Störung und Abweichung zählen zu den zentralen Themen im psychosozialen Arbeitsfeld. Die sich hiermit auseinandersetzende Klinische Psychologie ist daher ein unentbehrliches ...

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...