Sie sind hier
E-Book

Der Einfluss von Prosper Mérimées Spanienbild und dem Zigeunerbild Frankreichs auf die Darstellung von 'Carmen'

eBook Der Einfluss von Prosper Mérimées Spanienbild und dem Zigeunerbild Frankreichs auf die Darstellung von 'Carmen' Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2016
Seitenanzahl
12
Seiten
ISBN
9783668357198
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Literatur, Note: 1,3, Universität zu Köln (Romanisches Seminar), Veranstaltung: GLS B - Literaturwissenschaften: 'Die Figur der Bohemienne in der Literatur des 19. Jahrhunderts', Sprache: Deutsch, Abstract: In der französischen Literatur des 19. Jahrhunderts beschäftigten sich viele berühmte Autoren mit der Figur der Bohémienne. Spanien war ebenfalls ein beliebter Schauplatz in den damaligen Werken. Diese beiden Aspekte kommen auch in Prosper Mérimées Novelle 'Carmen' vor. Mérimée reiste, wie auch viele seiner Kollegen, nach Spanien und lies sich dort für seine Werke inspirieren. Diese Inspiration ist in vielen seiner Werke deutlich zu erkennen. In dieser Arbeit gilt es herauszufinden, warum dieses Land und diese Völker so spannend für die Autoren dieser Zeit waren. Im folgenden wird die Herkunft der 'Zigeuner' geklärt und welches Bild Europa, bis zum 19. Jahrhundert, von ihnen hatte. Dies ist wichtig, um Mérimées persönliches Bild mit dem europäischen vergleichen zu können. Vor allem sein Spanienbild wird im Laufe dieser Arbeit deutlich. Um herausfinden zu können welchen Einfluss die oben genannten Aspekte auf die Figur Carmen haben, wird außerdem die Art und Weise ihrer Darstellung untersucht. Zum Schluss werden Mérimées Absicht durch die Verkörperung Carmens und die Bedeutung der geschichtlichen Hintergründe Frankreichs zu dieser Zeit deutlich.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft

'Harmonisch entgegengesetzt'

eBook 'Harmonisch entgegengesetzt' Cover

'Harmoniously opposed' is a fundamental phrase in Hölderlin's poetology. Until now, however, there has been no systematic study consistently following this central representational structure through ...

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...