Sie sind hier
E-Book

Der Einfluss von Qualitätsabweichungen bei Permanentmagneten auf die Effizienz von Elektromotoren

eBook Der Einfluss von Qualitätsabweichungen bei Permanentmagneten auf die Effizienz von Elektromotoren Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2016
Seitenanzahl
89
Seiten
ISBN
9783668270558
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
34,99
EUR

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Maschinenbau, Note: 1,3, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Lehrstuhl für Fertigungsautomatisierung und Produktionssystematik), Sprache: Deutsch, Abstract: Elektromotoren sind heute für eine Vielzahl von Anwendungen unersetzlich und haben bereits seit geraumer Zeit neben dem klassischen Verbrennungsmotor einen festen Platz in der praxistauglichen breiten Anwendung gefunden. Besonders in der Automobilindustrie fand, nicht nur begründet durch den großen technologischen Fortschritt der letzten Jahrzehnte, sondern auch aufgrund der steigenden Bereitschaft zum Umwelt-schutz, ein Wandel in den Köpfen vieler Menschen statt, welcher einen Umschwung weg vom klassischen Verbrennungsmotor hin zur ressourcenschonenden, emissionsfreien motorisierten Fortbewegung vorantrieb. Moderne Fahrzeuge können bis zu 150 Elektromotoren enthalten. Zum Einsatz kommen diese relativ kleinen Motoren dann z.B. im Antrieb, der Lichtmaschine, der Spiegelverstellung oder auch als Schiebedachantrieb. Oft werden bei diesen kleinen Abmessungen permanenterregte Synchronmaschinen (PMSM) verwendet, welche eine besondere Bauart der Synchronmaschine darstellen. Da das Erregerfeld bei PMSMs nicht durch eine Erregerwicklung, sondern aus den Permanentmagneten resultiert, ist für diese die Einspeisung einer flussbildenden Stromkomponente nicht notwendig, folglich sinkt der Energieverbrauch. Diese Permanentmagneterregung hat zudem auch starke Einflüsse auf die Effizienz des Motors. Ziel der Arbeit ist die Simulation einer permanenterregten Synchronmaschine mit abweichender Magnetqualität. Hierzu wurde ein Prüfstand am Lehrstuhl entwickelt, mit diesem die Magnetisierungswinkelabwichung von Permanentmagneten erfasst wurde. Auf Basis dieser Ergebnisse soll der Einfluss des Magnetisierungsfehlers bei unterschiedlichen Permanentmagneten auf Verlusteffekte wie Rastmomente und die energetische Effizienz von Elektromotoren untersucht werden. Abschließend sollen Konzepte für eine selektive Magnetmontage ausgearbeitet und durch Simulationen verifiziert werden, um Magnettoleranzen gegebenenfalls zu kompensieren. Die Arbeit beinhaltet folgende Schwerpunkte: Qualitätsmerkmale von Permanentmagneten, Aufbau einer PMSM, Aufbau eines Simulationsmodells, Parameterstudie hinsichtlcih Permanenttoleranzen, Korrelation der Qualitätsabweichungen mit Rastmomenten und Effizienz sowie die Ausarbeitung von Kompensationsstrategien.

Masterand im Studiengang Maschinenbau an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Maschinenbau - Elektrotechnik - Fertigungstechnik

CATIA V5

eBook CATIA V5 Cover

Dieses Grundlagenwerk bietet einen kompakten Einstieg in die Modellierung von Baugruppen und deren Zeichnungsableitung in CATIA V5 Release 16. Das Buch gibt einen detaillierten Einblick in die ...

SolidWorks 2010

eBook SolidWorks 2010 Cover

Dieses Übungsbuch behandelt die Grundlagen der 3D-Konstruktionsumgebung SolidWorks 2010. Es ist zugleich eine Einführung in die Welt des Mechanical CAD: Anhand einfacher Beispiele lernt der Leser, ...

Synästhetisches Design

eBook Synästhetisches Design Cover

Im modernen Industriedesign kommt der genauen Anpassung des Produkts an Kundenwünsche entscheidende Bedeutung zu. Dazu ist es wichtig, alle vom Kunden wahrnehmbaren Attribute des Produkts ...

Digital Prototyping

eBook Digital Prototyping Cover

Der Schlüssel zu einer effizienteren Produktentwicklung liegt im Konzept einer durchgängig digitalen Vorgehensweise. Beim Digital Prototyping wird genau das konsequent umgesetzt. Von der ...

Rennreifen der Formel 1

eBook Rennreifen der Formel 1 Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Fahrzeugtechnik, Note: 1,7, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Als ...

Industrieroboter

eBook Industrieroboter Cover

Das Lehrbuch führt zunächst schrittweise mit einfachen, anwendungsnahen Beispielen in die erforderlichen mathematischen Grundlagen der Steuerung und Regelung ein. Dann stellt der Autor die ...

Schweißtechnik

eBook Schweißtechnik Cover

Die beeindruckende Entwicklung der Schweißtechnik in den letzten 90 Jahren wird zum einen durch den umfassenden Einsatz traditioneller Techniken, z. B. der Autogen- und Lichtbogentechnik, bestimmt, ...

Weitere Zeitschriften

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren.Der DSD informiert über aktuelle Themen des ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...