Sie sind hier
E-Book

Der Einfluss umweltfreundlicher Technologien auf die Kaufbereitschaft in der Automobilindustrie am Beispiel des Hybridantriebs in Deutschland

eBook Der Einfluss umweltfreundlicher Technologien auf die Kaufbereitschaft in der Automobilindustrie am Beispiel des Hybridantriebs in Deutschland Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2007
Seitenanzahl
21
Seiten
ISBN
9783638830768
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
7,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,3, Eberhard-Karls-Universität Tübingen (Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät - Lehrstuhl Marketing), Veranstaltung: Marketingseminar 'Marketing in der Automobilbranche', 25 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Im aktuellen Zeitgeschehen ist der Umweltschutz ein wichtiges Thema. Besonders in Deutschland ist dies derzeit sehr präsent und gerade in Bezug auf die Automobilindust-rie gibt es immer wieder neue Vorschläge, sowohl den Benzinverbrauch, als auch den CO2-Ausstoß zu senken. Einer dieser Vorschläge ist beispielsweise der so genannte 'Klima-Pass', auf dem die Käufer eines Neuwagens über die Abgasmengen informiert werden.
Umweltfreundliche Technologien finden immer mehr Einzug in die Automobilbranche und auch die Bereitschaft der Käufer in diese Technologien zu investieren wächst. Dies ist auch auf den Internetpräsenzen der Automobilhersteller zu erkennen, bei denen sich zumeist bereits auf der Startseite ein Hinweis auf die Rubrik 'Umwelt' finden lässt. Noch bis vor wenigen Jahren dominierten Eigenschaften wie Design, Sportlichkeit, Si-cherheit, Komfort, Motorleistung und/oder Funktionalität die Entscheidung beim Kauf eines Neuwagens. Gibt es eine Kaufbereitschaft weg von den genannten Eigenschaften und hin zu Umweltfreundlichkeit?
Auf dieser Grundlage möchte ich der Frage nachgehen, wie der Einfluss umweltfreund-licher Technologien auf die Kaufbereitschaft in der Automobilindustrie wirkt. Dies werde ich am Beispiel des Hybridantriebs verdeutlichen, da dieser die momentan inno-vativste Antriebstechnologie ist.
Beginnen werde ich dabei mit einem Überblick, warum dieses Thema zurzeit sehr aktu-ell ist. Anschließend gehe ich auf Vor- und Nachteile verschiedener umweltbewusster Alternativen zum Benzin- bzw. Dieselmotor ein. Im Hauptteil wird es schließlich um die Analyse der Kaufbereitschaft von Neuwagen mit Hybridantrieb gehen. Unter anderem werde ich dabei auf die verschiedenen Hybridfahrzeuge auf dem deutschen Markt eingehen und insbesondere auf die Toyotas Luxusmarke Lexus, welche als erster Automobilhersteller in der oberen Mittelklasse erfolgreich einen Hybridantrieb verbaut hat. Zum Vergleich habe ich die Autohersteller Audi, BMW, Mercedes, Porsche und VW herangezogen, welche meiner Meinung nach stellvertretend für die deutsche Automobilindustrie stehen. Dabei beschränke ich mich bei dieser Arbeit ausschließlich auf den deutschen Markt. Des Weiteren werden stets nur Neuwagen und keine Gebrauchtwagen betrachtet.
Abschließend werde ich im letzten Kapitel auf zukünftige Tendenzen und Entwicklungen eingehen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Marketing - Verkauf - Sales - Affiliate

Des Geizes neue Kleider

eBook Des Geizes neue Kleider Cover

Die Werbeagentur Jung von Matt hat für die Saturngruppe einen neuen Slogan kreiert, der binnen kürzester Zeit in aller Munde war: “Geiz ist geil“.Was ist denn Geiz eigentlich? ...

Wachstumsmarkt Alter

eBook Wachstumsmarkt Alter Cover

Produkte und Dienstleistungen, welche sich an den Bedürfnissen älterer Menschen orientieren, sind derzeit noch Mangelware, bilden aber einen enormen Wachstumsmarkt. Wie Sie von diesem Markt ...

Handbuch Produktmanagement

eBook Handbuch Produktmanagement Cover

In Anbetracht kurzer Produktlebenszyklen, harter Konkurrenz und kritischen Nachfragern muss nahe-zu jeder Anbieter seine Leistung darauf ausrichten, vorhandene und latente Wünsche der Kunden zu ...

Messe im Trend!

eBook Messe im Trend! Cover

Die Messe erfüllt heute mehr denn je die Rolle einer Dienstleistung. Sie ist ein Mehrwert für den Fachbesucher, denn sie bekommen dadurch die Möglichkeit ihre Partner persönlich ...

Smart Shopping

eBook Smart Shopping Cover

Clever einkaufen In den letzten Jahren gewinnt eine spezifische Form des preis-leistungsorientierten Einkaufsverhaltens von Konsumenten zunehmend an Bedeutung: In Wissenschaft und Praxis wird vom ...

Weitere Zeitschriften

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...