Sie sind hier
E-Book

Der Fall Roms und seine Wiederauferstehungen in Antike und Mittelalter

Fall Roms und seine Wiederauferstehungen in Antike und Mittelalter

eBook Der Fall Roms und seine Wiederauferstehungen in Antike und Mittelalter Cover
Verlag
Erscheinungsjahr
2013
Seitenanzahl
330
Seiten
ISBN
9783110287158
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
129,95
EUR

This collection of essays analyzes the construction of the “fall” of Rome from a range of perspectives native to different disciplines. Subjects addressed include comparable discourses dating from the earlier history of Rome, the perception of this historical moment by writers living at the time it occurred, and its reception in Byzantium and Western Europe during the Middle Ages.

Karla Pollmann, St Andrews University, UK; Henriette Harich-Schwarzbauer, Universität Basel.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Christentum - Religion - Glaube

Was Gott will

eBook Was Gott will Cover

Was will Gott? Walschs Antwort auf diese gleichermaßen schwierige wie provokative Frage lautet: Gott will absolut nichts. Für die Menschen geht es aber entscheidend darum, die göttlichen ...

Solus Deus

eBook Solus Deus Cover

In previous exegesis of the Epistle to the Romans, God has scarcely ever been presented as a separate object of study. The present study is devoted to this central topic, and by analysing important ...

'Höre Israel'

eBook 'Höre Israel' Cover

Das Deuteronomium, in der Bibelwissenschaft auch 5. Buch Mose genannt, bildet den Abschluss der Tora bzw. des Pentateuchs (bestehend aus den Büchern Genesis, Exodus, Levitikus, Numeri, ...

Nicht anstrengen -- leben!

eBook Nicht anstrengen -- leben! Cover

Lebensfreude und Gelassenheit auch in schwieriger ZeitLeichtigkeit und Gelassenheit - das ist die Lebenskunst des Daoismus. Zeitlose Weisheit, die gerade in der heutigen Welt von unschätzbarem Wert ...

Handbuch Bibelübersetzungen

eBook Handbuch Bibelübersetzungen Cover

Bibelübersetzung ist seit einigen Jahren kein Thema für Spezialisten mehr. In den vergangenen Jahren sind gleich mehrere Kontroversen zu Bibelprojekten entstanden, die weit über die Fachkreise ...

Weitere Zeitschriften

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...