Sie sind hier
E-Book

Der Imagefilm als Kommunikationsinstrument und als Indikator für Corporate Identity

AutorElisabeth Jacobs
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2011
Seitenanzahl18 Seiten
ISBN9783656017806
FormatePUB/PDF
Kopierschutzkein Kopierschutz/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis12,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 2,0, University of Management and Communication Potsdam, Veranstaltung: Corporate Identity, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Corporate Identity entsteht durch den abgestimmten Einsatz von Verhalten, Kommunikation und Erscheinungsbild nach innen und außen. Basis dafür ist das Unternehmensleitbild, welches durch die Corporate Identity mit Leben gefüllt wird. Ziel der Corporate Identity ist eine nachhaltige Unternehmensentwicklung. Die CI ist also die Persönlichkeit einer Organisation, die als einheitlicher Akteur handelt und wahrgenommen wird.' Weiterhin soll ein vom Unternehmen entwickeltes unverwechselbares Vorstellungs- und Orientierungsmuster entstehen, das die Mitglieder und ihr Verhalten nachhaltig prägt. Somit soll eine gewisse Standardisierung des Denkens, Handelns und Empfindens erzeugt werden. Ein Imagefilm ist hierfür sehr wichtig, da er die innere Wahrheit des Rezipienten in die gewünschte Richtung lenkt. Ich habe mich für den Imagefilm von Berlin entschieden, da es der Berlin Tourismus Marketing GmbH, die den Film produziert hat, hervorragend gelungen ist, den Betrachter zu begeistern und ihn in eine durchweg positive Stimmung, bezüglich der Stadt, zu lenken. Außerdem kommen in ihm alle wichtigen Inhalte zum Tragen, die einen Imagefilm ausmachen. Es wird sowohl auf die Geschichte der Stadt, auf besondere Events und das Image eingegangen. Der Film gehört zu der touristischen Kulturmarketing-Kampagne aus dem Jahr 2007 und zeigt Berlin als lebendige und faszinierende Metropole. Die vielfältigen Kulturfacetten werden in emotionalen Momentaufnahmen eingefangen und sollen nicht als Hochglanzporträt der Hauptstadt wirken sondern einen realistischen und positiven Eindruck vermitteln. Die vielen Kriterien, die eine Unternehmenskultur bzw. die Kultur einer ganzen Stadt ausmachen, möchte ich im Folgenden näher beschreiben und analysieren.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Marketing - Verkauf - Sales - Affiliate

Marketing für Kanzleien und Wirtschaftsprüfer

E-Book Marketing für Kanzleien und Wirtschaftsprüfer
Ein Praxishandbuch für Anwalts-, Steuerkanzleien und Wirtschaftsprüfungsunternehmen Format: PDF

Im Markt der Anwalts-, Steuerkanzleien und Wirtschaftsprüfungsunternehmen wächst der Wettbewerb. Sie agieren mittlerweile wie andere Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen. Marketingaktivitäten…

Media für Manager

E-Book Media für Manager
Alles, was Sie über Medien und Media-Agenturen wissen müssen Format: PDF

Dieser praktische Leitfaden hilft Produkt- und Marketingmanagern, gegenüber Media-Anbietern und -Agenturen kompetent und souverän aufzutreten. Sie erfahren, wie Agenturen arbeiten und wie Sie von…

Weitere Zeitschriften

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...