Sie sind hier
E-Book

Der indische Gast - Leitfaden für Hoteliers

Leitfaden für Hoteliers

eBook Der indische Gast - Leitfaden für Hoteliers Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2008
Seitenanzahl
31
Seiten
ISBN
9783640167746
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
11,99
EUR

Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Touristik / Tourismus, HF Thun (Hotelfachschule Thun), 13 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: [...] Mein Ziel ist es, Probleme im Umgang mit indischen Gästen durch Analysen zu
erkennen und diese lösungsorientiert zu minimieren. Weiter möchte ich, als Schlussfolgerung,
eine Art Leitfaden für Hoteliers im Umgang mit Gästen aus Indien erstellen.
So dass diese Schulungen und gezielte Investitionen vorbereiten und durchführen
können. Konkret heisst das:
• Den indischen Gast kulturell kennen zu lernen, • Missverständnisse zu vermeiden, • Probleme erkennen, • Probleme durch Lösungen minimieren, • Tipps für Hoteliers in Bezug auf Mitarbeiterschulungen. Zu Beginn der Arbeit dient die Ist-Analyse dem Einstieg in das Thema. Der momentane
Zustand der Indischen Wirtschaft sowie die Auswirkungen auf den Schweizer
Tourismusmarkt sind dabei wichtig. Kulturelle und soziale Aspekte im Verhalten der
Inder sind ebenfalls von Wichtigkeit und werden nachfolgend berücksichtigt.
Ausserdem wird eine praktische Untersuchung, in Form von Fragebögen und Interview,
eine interessante Stossrichtung aufzeigen.
All dies führt zu verschiedenen Schlussfolgerungen, die in Form von Tipps im Umgang
mit Indern zusammengestellt sind. [...]

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Industrie - Wirtschaft

Global Consumer Electronics

eBook Global Consumer Electronics Cover

Datamonitor's Global Consumer Electronics industry profile is an essential resource for top-level data and analysis covering the consumer electronics industry. It includes data on market size and ...

Weitere Zeitschriften

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...