Sie sind hier
E-Book

Der kleine Hundephilosoph

eBook Der kleine Hundephilosoph Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2015
Seitenanzahl
63
Seiten
ISBN
9783738022988
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
0,99
EUR

**********Das Hundebuch der etwas anderen Art********** Ben W. Orthmann legt Wert auf die Feststellung, dass er kein ausgewiesener Hunde-Experte ist, was sich seinem Buch auch ohne weiteres entnehmen lässt. Aber er mag nun mal Hunde, sehr sogar, was keineswegs immer so war. Und manchmal wundert er sich ein bisschen, wie das alles zusammengeht mit den Menschen und den Hunden. Dann kommt er ins Nachdenken. Jetzt hat er einfach mal einiges von dem aufgeschrieben, was ihm da so einfiel und was er als Hundehalter schon alles erlebt hat - Heiteres bis Komisches, Rührendes und Nervendes, aber auch Todtrauriges und vor allem immer wieder Überraschendes.

Ben W. Orthmann ist ein Herr in mittleren bis fortgeschrittenen Jahren, der gelegentlich Bücher schreibt, aber normalerweise keine über Hunde, sondern über sonstige Familienangelegenheiten. Manchmal erzählt er auch spannende Geschichten über mehr oder minder böse Menschen, in denen es weniger heiter zugeht.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Biografie - Geschichte - Erinnerungen

Frauen setzen Akzente

eBook Frauen setzen Akzente Cover

Das neue Buch der Erfolgsautorin Im Mai 2009 feiert die Bundesrepublik den 60. Jahrestag ihrer Gründung. Irma Hildebrandt porträtiert Frauen aus Politik, Wirtschaft und Kultur, die das Land ...

Leo von Klenze

eBook Leo von Klenze Cover

Leo von Klenze (1784-1864) war einer der bedeutendsten Vertreter des Klassizismus in Deutschland. Als bevorzugter Architekt König Ludwigs I. stieg er innerhalb kürzester Zeit an die Spitze des ...

Karl der Große

eBook Karl der Große Cover

«Regen. Im Regen. Er stand im Regen, unten am Läuterungsberg. Endlos stürzte der Regen auf ihn hernieder und schien dennoch die Sünden nicht abwaschen zu können, die ihn befleckten. Ein Untier ...

Ein König wird beseitigt

eBook Ein König wird beseitigt Cover

Es gibt wahrscheinlich keinen neuzeitlichen Herrscher, dessen Leben und tragisches Ende von so vielen Legenden umrankt ist, wie Ludwig II. von Bayern (1845-1886). Aus verfassungsrechtlichen Gründen ...

Die Liebknechts

eBook Die Liebknechts Cover

Vom Glück und Kampf der LiebknechtsKarl Liebknecht faszinierte durch Lebenslust, revolutionären Geist und Charisma. Als engagierter und streitbarer Politiker wurde er zur Symbolfigur der ...

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...