Sie sind hier
E-Book

Der kleine Kobold

Eine spirituelle Reise

eBook Der kleine Kobold Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2015
Seitenanzahl
68
Seiten
ISBN
9783958022416
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
4,99
EUR

Im Verlauf der Geschichte wird deutlich, dass der Protagonist, der kleine Kobold, für die weibliche Seite im Männlichen steht, die hier gelebt werden darf und erlöst wird. Die vorrangig Handelnde ist seine Schwester Priscilla, die eine Metamorphose durchläuft von der Unglücklichen, Leidgeprüften, sich fehl am Platz fühlenden Deva, die in ihrem Bruder, dem kleinen Kobold, einen verständnisvollen, liebevollen Tröster hat. Ihre Passivität und das Leid verlassen sie in dem Augenblick, als sie sich getragen weiß, getragen fühlt, von der eigenen Göttlichkeit, dem Licht und der Stärke in ihrem Inneren. In dessen Folge stellt sie sich mutig der Rettung ihres Bruders und dem Auffinden ihrer Mutter. Wodurch die männliche Seite im Weiblichen gelebt wird. Priscilla erlebt ihre Abenteuer teils mit dem kleinen Kobold, teils mit einer ihr an die Seite gestellten Kiebitzin. Die Geschichte thematisiert bewusst den Weg aus Hass, Neid, Wut, Schmerz und Angst, zurück in die Wirklichkeit, in die Wahrheit, in das Licht. Wir sind Liebe, daran wird in der Geschichte bewusst erinnert.

wurde im Februar 1960 in Frankfurt am Main geboren und wuchs dort als jüngstes von zwei Geschwistern auf. Im Alter von 47 Jahren wurde sie durch die Geistige Welt aus der Berufstätigkeit in einem großen inländischen Unternehmen "herauskatapultiert". Seitdem widmet sie sich ihrer inneren Entwicklung, die auch das Aufspüren ihres Lebenszieles, ihres Auftrages hier auf Erden, einschließt. Eines ihrer Lebensziele ist das Schreiben von Kinderbüchern, um den Kindern, die als "auffällig" gelten, das Gefühl zu geben, dass sie richtig sind. Die Autorin nähert sich den Kindern auf Augenhöhe und vermittelt ihnen Trost und Ermutigung weiterzugehen; die Spiritualität, die sie mitgebracht haben, hier, in unsere Welt zu tragen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Eltern - Kinder - Familie

Damit mein Baby bleibt

eBook Damit mein Baby bleibt Cover

Sprich mit dem Ungeborenen Bei unsicherer Schwangerschaft oder künstlicher Befruchtung (IVF) geraten Eltern durch wiederholte Enttäuschungen oft in eine Angstspirale, die die Gefahr erneuten ...

Mein Freund der Baum

eBook Mein Freund der Baum Cover

Leistungsdruck, Stress und Reizüberflutung - schon Kinder leiden heute oft darunter. Einfühlsame Entspannungsgeschichten, praktische Anleitungen und Übungen helfen Kindern zu innerer Ruhe und ...

Verkannte Genies

eBook Verkannte Genies Cover

Schulerfolg mit der Evolutionspädagogik Immer mehr Kinder und Jugendliche scheitern in unseren Schulen. Gerade überdurchschnittlich intelligente, kreative und innovativ denkende Schüler ...

Öhrchen im Bauch

eBook Öhrchen im Bauch Cover

Babys haben bereits im Mutterleib ein offenes Ohr für Geräusche aus der Außenwelt, für Musik und die Stimme der Mutter. Sie haben sogar ihre Lieblingshits. Aber die Kleinen können nicht nur ...

Bindung stärkt

eBook Bindung stärkt Cover

Wer sein Kind liebt, gibt ihm Sicherheit Die Natur hat vorgesorgt: Das Bedürfnis des Kindes nach Geborgenheit, emotionaler Sicherheit und zuverlässigem Kontakt ist ein biologisch verankertes ...

Grüne Erziehung

eBook Grüne Erziehung Cover

Grüne Erziehung - die Natur als Lehrmeister Kann ein Kind ohne den Kontakt mit der Natur gesund an Leib und Seele sein? Heike Freire ist dieser Frage nüchtern und ohne Scheuklappen nachgegangen ...

Das Geschlechter-Paradox

eBook Das Geschlechter-Paradox Cover

Der kleine Unterschied und seine großen Folgen - Sind Männer in Wahrheit das schwächere Geschlecht? Sind Frauen einfach nicht zum Siegen geboren? Wollen Männer und Frauen die gleichen Dinge vom ...

Ermutigen statt kritisieren

eBook Ermutigen statt kritisieren Cover

Im Rudolf-Dreikurs-Institut wurde der pädagogische Ermutigungsansatz von Rudolf Dreikurs in Jahr-zehnten authentisch geübt und weiterentwickelt. Ein harmonisches, erfreuliches Familienleben ...

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 30 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...