Sie sind hier
E-Book

Der kleine Krisenhelfer

Mit Übungen für mehr Gleichgewicht im Leben

eBook Der kleine Krisenhelfer Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2013
Seitenanzahl
96
Seiten
ISBN
9783423419994
Format
ePUB
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
4,99
EUR

Mehr Balance im Leben

Christoph Emmelmann zeigt einen Weg, mit den größeren und kleineren Krisen des Alltags umzugehen. Wichtig ist es, die Sichtweise zu wechseln. Wenn wir mit einem Problem konfrontiert sind, können wir es durch die positiven Ressourcen, die wir alle in uns tragen, ausbalancieren. Zum Beispiel kann man aus der Visualisierung eines Ortes, an dem man sich besonders wohlfühlt, Kraft ziehen. Und am hilfreichsten ist es, einen Sinn für Humor zu entwickeln und damit die stressreichen Situationen zu verändern.

Doch wie gelingt uns so ein Perspektivenwechsel schnell, wirksam und nachhaltig? Körperliche Übungen, die beide Hirnhälften anregen, und verschiedene Ressourcenübungen helfen uns dabei.

Christoph Emmelmann war über zehn Jahre selbstständig im Baumanagement tätig, bis er mit vierzig, bedingt durch Stress, eine Herzoperation hatte. Danach entdeckte er Lachyoga für sich. Mittlerweile ist er Lachyoga-Therapeut und Trainer für Stressmanagement, Ausbilder im europäischen Berufsverband für Lachyoga und Humortraining e.V und Mitglied von HumorCare Deutschland e.V. Er gründete und leitet die erste Münchner Lachschule.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Gesundheit - Ernährung

Ratgeber Asthma bronchiale

eBook Ratgeber Asthma bronchiale Cover

Mit Hilfe des Ratgebers können die Betroffenen lernen, die medizinische Behandlung durch ein eigenständiges Krankheitsmanagement zu unterstützen. In den letzten Jahren wurden bei der ...

Macht Mobilfunk krank?

eBook Macht Mobilfunk krank? Cover

Die Menschen sind verunsichert, ob Mobilfunk-Basisstationen in ihrer unmittelbaren Umgebung ihre Gesundheit beeinträchtigen. Dieses Buch liefert Denkanstöße und räumt ...

Deine Wirbelsäule

eBook Deine Wirbelsäule Cover

Etwa 20 Millionen Deutsche leiden an chronischen Kreuz- oder Gelenkschmerzen. Dieses Buch will wirksame Anleitungen vermitteln und aufklären, damit Schmerzen verhindert oder gelindert werden ...

Rückenschmerzen

eBook Rückenschmerzen Cover

Rückenschmerz ist heute einer der häufigsten Gründe für Arbeitsunfähigkeit, die dadurch entsehenden Kosten für das Sozialsystem sind kaum noch tragbar. Nach Meinung von Experten greift eine ...

Weitere Zeitschriften

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 30 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...