Sie sind hier
E-Book

Der Passagier und andere Geschichten

Deutsch als Fremdsprache / EPUB-Download

AutorBrigitte Braucek
VerlagHueber Verlag GmbH & Co.KG
Erscheinungsjahr2012
Seitenanzahl76 Seiten
ISBN9783190086207
FormatePUB
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis6,00 EUR
Niveau B1 Fünf kurze Geschichten aus dem Alltag, die jeder nachvollziehen kann und die trotzdem etwas Geheimnisvolles haben.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Fortbildung - Erwachsenenbildung - Weiterbildung

Der Anti-Stress-Trainer für Selbstständige

E-Book Der Anti-Stress-Trainer für Selbstständige
Typische Stressfaktoren erkennen und richtig reagieren Format: PDF

Dieses Buch aus der Anti-Stress-Trainer-Reihe widmet sich dem Thema Stressbewältigung für Selbstständige. Oft fehlt selbständigen Unternehmern ein neutraler ebenbürtiger Gesprächspartner, um…

Studium ohne Abitur

E-Book Studium ohne Abitur
Möglichkeiten und Perspektiven der akademischen Qualifizierung für Facharbeiter Format: PDF

Bei der Zulassung von Facharbeitern zum Studium erweist sich die fehlende Anerkennung von Zertifikaten aus der beruflichen Bildung ebenso als Hindernis wie die Unübersichtlichkeit von…

Aktivierungsübungen

E-Book Aktivierungsübungen
Moderationstechniken Format: ePUB

In den vielen Workshops als Teilnehmer, Moderatorin oder Trainerin habe ich die immense Bedeutung einer gekonnten Aktivierungsübungen kennengelernt und für dieses Buch systematisch zusammengetragen…

Mehr Selbstwertgefühl

E-Book Mehr Selbstwertgefühl
Durch selbstsicheres Auftreten überzeugender wirken! Format: ePUB

Gleichgültig wie und wo wir auftreten: Wir wirken immer. Das verheißungsvolle Wort 'Wirkung' meint eigentlich zweierlei: einmal die persönliche Ausstrahlung, die jeder von uns besitzt, zum anderen…

Kunst als Handeln - Handeln als Kunst

E-Book Kunst als Handeln - Handeln als Kunst
Was Unternehmen und die berufliche Bildung von Künstlern und Kunst lernen können Format: PDF

Arbeit in Fertigung und Dienstleistungen heißt heute oft, offene, kaum überschaubare Situationen einzuschätzen, abzuwägen und zu entscheiden. Dies mit Hilfe rationaler Modelle steuern oder 'berechnen…

Logistik im Büro

E-Book Logistik im Büro
Unordnung kostet Geld Format: PDF

Verschwenden Sie keine Zeit mit unnützem Suchen! Das Thema Büroorganisation, Ablagesysteme und Informationsgestaltung war noch nie so aktuell wie zurzeit, wo viele unter einem enormen Stress, unter…

Weitere Zeitschriften

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler ist die Fachzeitschrift für die CE- und Hausgeräte-Branche. Wichtige Themen sind: Aktuelle Entwicklungen in beiden Branchen, Waren- und Verkaufskunde, Reportagen über ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...