Sie sind hier
E-Book

Der römische Circus

Massenunterhaltung im Römischen Reich

AutorWolfram Letzner
Verlagwbg Philipp von Zabern
Erscheinungsjahr2012
Seitenanzahl152 Seiten
ISBN9783805341370
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis27,99 EUR
»Besuche den Circus, wenn ein Rennen stattfindet! Denn er fasst viele Menschen, und da ergibt sich so mancher Flirt ...« Ovid, Liebeskunst Der Circus war einer der beliebtesten Orte der Massenunterhaltung im alten Rom. Hier jubelte man oder verlor sein Geld beim Wetten, hier wurden Rennfahrer zu Stars oder tragischen Verlierern. In diesem Band wird Geschichte lebendig: Antike Quellen, Denkmäler und archäologische Funde liefern spannende Informationen rund um die größten Wettkampfarenen ihrer Zeit. Wie sah ein Circus aus, und wie funktionierte er? Wer baute die großen Anlagen? Wie wurden die Spiele organisiert, wer finanzierte sie? Wer gehörte zu welcher Rennpartei, und was hatte das Ganze mit Politik zu tun? Schließlich: Was fand außer Pferderennen eigentlich noch im Circus statt?

Wolfram Letzner, promovierter Klassischer Archäologe, ist als Autor, Fotograf und Reiseleiter tätig. Seine Spezialgebiete sind römische Architektur und Urbanistik.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Frühgeschichte - prähistorische Archäologie

Archimedes: Ein antikes Genie

E-Book Archimedes: Ein antikes Genie
Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 1,3, Technische Universität Dresden (Insitut für Alte Geschichte), Veranstaltung: Einführung…

Gaius Iulius Caesar - Der 'bellum civile', unausweichliches Ergebnis Caesars Politik und welche Ereignisse brachten seine Pläne durcheinander?

E-Book Gaius Iulius Caesar - Der 'bellum civile', unausweichliches Ergebnis Caesars Politik und welche Ereignisse brachten seine Pläne durcheinander?
Der 'bellum civile', unausweichliches Ergebnis Caesars Politik und welche Ereignisse brachten seine Pläne durcheinander? Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Universität Paderborn (Historisches Institut), Veranstaltung: Bürgerkriege und sozialpolitische…

Weitere Zeitschriften

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology Products Telefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...