Sie sind hier
E-Book

Der roi connétable im Politischen Testament Friedrichs II. von 1752. Die militärische Stellung des preußischen Königs

eBook Der roi connétable im Politischen Testament Friedrichs II. von 1752. Die militärische Stellung des preußischen Königs Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2017
Seitenanzahl
28
Seiten
ISBN
9783668582415
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Neuzeit, Absolutismus, Industrialisierung, Note: 1,3, Universität Paderborn, Sprache: Deutsch, Abstract: Vielfältigkeit ist einer der Gründe dafür, dass Friedrich II. noch Jahrhunderte nach seinem Ableben in Erinnerung geblieben ist. Eines der bemerkenswertesten Vermächtnisse Friedrichs war florierende Heerwesen und die damit verbundenen militärischen Konfrontationen. Durch die Erfolge in den Schlesischen Kriegen, infolgedessen Preußen zur europäischen Großmacht aufstieg, wurde Friedrich zu einem der Begründer des Deutschen Kaiserreiches stilisiert. Zusätzliche Bewunderung rief hervor, dass Friedrich als König und Feldherr in Personalunion gegen die Feinde zu Felde zog. Dem überschwänglichen Lob zum Trotz darf nicht außer Acht gelassen werden, dass die militärpolitischen Entscheidungen des preußischen Monarchen nicht unumstritten waren. Friedrich war vom hohen Stellenwert des Militärs für den Staat überzeugt. Er selbst bezeichnete sich als roi connétable, angelehnt an das französische Amt des Heerführers, und intendierte damit auch seine eigene Stellung in der Armee. Wie aber sah diese Stellung genau aus? Ordnete er sich seinen Generälen unter oder sorgte er selbst für die militärisch wichtigen Entscheidungen? Beantwortet werden sollen diese Fragen mithilfe des Politischen Testamentes von 1752. Dazu werden zunächst in aller Kürze biographische Angaben zum preußischen König gemacht, woraufhin das Testament aspektorientiert analysiert wird. Schließlich folgt ein Vergleich der Ergebnisse mit weiteren Schriften Friedrichs.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Europa - Geschichte und Geografie

Bernward von Hildesheim

eBook Bernward von Hildesheim Cover

Aus dem Ostreich der Karolinger wurde unter dem Herrscherhaus der Liudolfinger bzw. der Ottonen (919-1024) ein Deutsches Reich. Ein verbindendes Bewusstsein der Sachsen, Bayern, Franken und Schwaben ...

Weitere Zeitschriften

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler ist das monatliche Wirtschafts- und Mitgliedermagazin des Bundes der Steuerzahler und erreicht mit fast 230.000 Abonnenten einen weitesten Leserkreis von 1 ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...