Sie sind hier
E-Book

Von der Seele geschrieben und was wir noch schreiben

eBook Von der Seele geschrieben und was wir noch schreiben Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2016
Seitenanzahl
172
Seiten
ISBN
9783739269078
Format
ePUB
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
7,99
EUR

Mehrmals im Leben kreuzten sich die Wege von beiden Autoren. Dennoch sind sie sich nie wissentlich begegnet, obgleich sie meist im selben Stadtteil von Ostberlin lebten und beide in sehr linientreuen Elternhäusern aufgewachsen sind. Jedenfalls bis Gerd im Alter von 16 Jahren zu Hause raus geworfen wurde und Manuela gleich nach Abschluss der Ausbildung mit 18 Jahren zu Hause endlich ausziehen durfte. Antworten auf Fragen, wie z. B. Wie war ein linientreues Elternhaus? Wer oder was ist ein GMS? Was ist ein Grenzausweis? Wie ging das Leben der beiden weiter und was hat sie letztlich trotz der unterschiedlichen Lebenswege zusammengeführt? finden Sie in diesem Buch und in den autobiografischen Büchern beider Autoren.

Manuela Keilholz wurde 1960 in Berlin geboren. Ihre Kindheit verbrachte sie in einem Kinderwochenheim. So lernte sie ihre Familie erst mit knapp 7 Jahren kennen. Trotz sehr guter schulischer Leistungen verweigerte man ihr die Zulassung zum Abitur. Sie machte eine Berufsausbildung zur Facharbeiterin für Fernschreibverkehr. Auf Drängen ihrer Mutter wechselte sie kurz nach der Ausbildung in den Staatsdienst der DDR und wurde Zivilbeschäftigte bei der Kriminalpolizei. Sie hatte es geschafft, nie Befehlsempfängerin und nie inoffizielle bzw. Hauptamtliche Mitarbeiterin der Stasi zu werden. Mit dem Wegfall der innerdeutschen Grenze ging auch ihr Arbeitsplatz verloren. Obgleich sie zum BKA Wiesbaden hätte wechseln können, blieb sie in Berlin. 2011 erfolgte der psychische Zusammenbruch und es begann eine Therapie und mit dieser die Reflexion ihres Lebens. Sie bemerkte, dass die SED entgegen aller mündlichen Beteuerungen sehr wenig bis gar nichts für das eigene Volk tat. So wurde ihr klar, warum dieses Unrechtssystem zerbrechen musste.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Biografie - Autobiografie

Life

eBook Life Cover

Ein großes Leben - der Rolling Stone erzählt Bei den Rolling Stones erschuf Keith Richards die Songs, die die Welt veränderten. Sein Leben ist purer Rock'n'Roll. Jetzt endlich erzählt er selbst ...

Still Alice

eBook Still Alice Cover

Stellen Sie sich vor, all Ihre Erinnerungen - gute, schlechte, schmerzhafte, leidenschaftliche - werden nach und nach aus Ihrem Gedächtnis gelöscht und Sie können absolut nichts dagegen tun ... ...

Sigmund Freud

eBook Sigmund Freud Cover

Wer war Sigmund Freud wirklich? Wie war der Mann, der in seiner Ordination in der Wiener Berggasse der Seele des Menschen auf die Spur kam? Und welche Rolle spielte dabei die weltberühmte Couch? ...

Immer nur Glück gehabt

eBook Immer nur Glück gehabt Cover

Ich bin der 'Playboy Number One', das 'Berliner Urgestein', der 'peinlichste Berliner'. Bewundern Sie mich, wundern Sie sich über mich oder verachten Sie mich - ist mir egal. Hauptsache, Sie ...

Weitere Zeitschriften

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Tipps und Hinweise zu Steuern, Gebühren, Beiträgen. Weitere Themenbereiche: Staatsverschuldung, Haushaltspolitik und Sozialversicherung. monatliche Mitgliederzeitschrift Der Bund der Steuerzahler ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...