Sie sind hier
E-Book

Der Siebdruck und seine Druckträger

Zur Materialität eines jungen Druckverfahrens

eBook Der Siebdruck und seine Druckträger Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2008
Seitenanzahl
341
Seiten
ISBN
9783831608249
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
42,99
EUR

Andy Warhol, Victor Vasarely und Robert Rauschenberg, Roy Lichtenstein, Rupprecht Geiger oder Joseph Beuys sind nur einige der Künstler, in deren Werk der Siebdruck eine zentrale Rolle einnimmt. Warhols Porträt von Mao Zedong mit rotem Gesicht, Geigers leuchtend orange-farbene Punkte oder die Filzpostkarte von Beuys sind längst zu einem vertrauten Anblick geworden. Aber nicht jeder weiß auch, wie diese Bilder entstanden sind.

Die vorliegende Arbeit von Uta Sienel kann man mit guten Gründen einen gewichtigen Baustein zur Erforschung des künstlerischen Siebdrucks nennen. Die Autorin bietet in ihrer Arbeit eine genaue Darstellung der zahlreichen beim Siebdruck verwendeten Druckträger und analysiert, wie die unterschiedliche Materialität etwa von Papier, Leinwand oder Kunststoff sowie Holz, Metall und Filz auch die Inhalte künstlerischer Siebdrucke provoziert und bestimmt. Dies wird anhand von Werken exemplarischer Künstler vorgestellt. Dabei wird nicht nur der aktuelle Stand der Technik geklärt, sondern auch die kunstgeschichtliche Vergangenheit des Mediums beleuchtet. Einen Schwerpunkt der Studie bildet die für den Siebdruck typische Pop Art, es werden aber auch die industrielle Verwendung sowie das Verhältnis zum Digitaldruck diskutiert. Bei alldem schwingen kunstdidaktische Fragen mit, die im Schlusskapitel resümiert werden. Das Buch enthält außerdem ein umfangreiches Werkverzeichnis, das durch eine beiliegende Bilder-CD ergänzt wird.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Sonstiges - Umwelt

CATIA V5

eBook CATIA V5 Cover

Dieses Grundlagenwerk bietet einen kompakten Einstieg in die Modellierung von Baugruppen und deren Zeichnungsableitung in CATIA V5 Release 16. Das Buch gibt einen detaillierten Einblick in die ...

Raum-Zeit

eBook Raum-Zeit Cover

The philosophical treatment of space and time has had a long history. This continuing interest stems not least from the fact that space and time form the basis of movement. Space-time philosophy ...

Daumendrücken

eBook Daumendrücken Cover

Warum klopfen wir auf Holz? Warum gilt die Sieben als Glückszahl, warum aber nicht im 'verflixten siebten Jahr'? Warum sind selbst 'Sonntagskinder' nicht vor 'Hexenschuss' gefeit? - Ob wir wollen ...

Weitere Zeitschriften

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 30 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...