Sie sind hier
E-Book

Der Spanische Bürgerkrieg und seine Auswirkung auf das Frauenbild im Roman von Mercè Rodoreda 'Auf der Plaça del Diamant'

eBook Der Spanische Bürgerkrieg und seine Auswirkung auf das Frauenbild im Roman von Mercè Rodoreda 'Auf der Plaça del Diamant' Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2019
Seitenanzahl
19
Seiten
ISBN
9783668880672
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 2,0, Universität Duisburg-Essen, Sprache: Deutsch, Abstract: Mercè Rodoreda gehört zu den bedeutendsten Autorinnen der katalanischen Nachkriegsliteratur. Unmittelbar vor der endgültigen Machtergreifung Francos und den damit einhergehenden rechtlichen Verboten der Ehefrauen, z.B dass sie 30 Jahre lang nicht berufstätig sein durften, musste sie ihren Beruf als Schriftstellerin schlagartig beenden. Noch bevor die Zeit des Franco- Regimes zu erblühen beginnt, geht sie ins Exil. Während der Franco Zeit residiert sie in Frankreich und in der Schweiz. Rodoreda besaß eine schwierige und komplexe Persönlichkeit, doch viele der wenigen, angenehmen Aspekte ihres Charakters und Verhaltens werden durch familiäre Umstände und die katastrophalen Auswirkungen des Bürgerkriegs erklärt. Sie schrieb in Katalanisch, eine verbotene Sprache im faschistischen Spanien Francos. Ihr im Jahre 1962 veröffentlichter Roman 'Auf der Plaça del Diamant' gehört zu den Klassikern über den spanischen Bürgerkrieg und wurde in über 20 Sprachen übersetzt. Die Leser dieses Romans werden zum kritischen Nachdenken über zeitgenössische Probleme angeregt, die für sie schon längst in Vergessenheit geraten sind. Der spanische Bürgerkrieg stellt eines der grausamsten Ereignisse des 20. Jahrhunderts dar, den die Spanier mit tödlichen, sowie materiellen Verlusten und traumatischen Folgen erleiden mussten.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Sprachführer - Sprachwissenschaften

Weitere Zeitschriften

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Tipps und Hinweise zu Steuern, Gebühren, Beiträgen. Weitere Themenbereiche: Staatsverschuldung, Haushaltspolitik und Sozialversicherung. monatliche Mitgliederzeitschrift Der Bund der Steuerzahler ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...