Sie sind hier
E-Book

Auf der Suche nach dem »Anderen Advent«?!

Gelebte Religiosität im Weihnachtsfestkreis

eBook Auf der Suche nach dem »Anderen Advent«?! Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2015
Seitenanzahl
377
Seiten
ISBN
9783374043668
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
34,99
EUR

Zu Advent und Weihnachten sehnen sich viele Menschen nach dem 'Anderen' jenseits des Alltags.
Der Kalender 'Der Andere Advent' begleitet Menschen in der Advents- und Weihnachtszeit bei dieser Suche nach dem 'Anderen'. Dabei will er die christliche Botschaft von Weihnachten bewusst in den Blick bringen - und das mit stetig wachsendem Erfolg.
Doch was macht den Kalender so attraktiv? Welche Rolle spielen die Glaubensinhalte bei der Beschäftigung mit dem Kalender, aber auch im Kontext moderner christlicher Weihnachtsreligiosität insgesamt?
Diesen Fragen geht die vorliegende Studie nach. Sie führt zunächst historisch,soziologisch und praktisch-theologisch in die (Be-)Deutung von Weihnachten ein, um sich dann auf Interviews mit den Leserinnen und Lesern des 'Anderen Advents' zu konzentrieren. Mittels der empirischen Ergebnisse gelingt es, spätmoderne christliche Religiosität und Volkskirchlichkeit auch über Advent und Weihnachten hinaus neu in den Blick zu bringen und so weiterführende Anregungen für die theologische Theoriebildung und kirchliche Praxis zu bieten.

[In Search of the 'Other Advent'
Religious Life in the Christmas Season]

At Advent and Christmas many people are longing for the 'other' beyond everyday life. The calendar 'The Other Advent' is a companion in this search for the 'other' during the times of Advent and Christmas - with steadily growing success. What makes the calendar so attractive? What role religious contents are playing in the context of its reception and of modern Christian Christmas religiosity as a whole? These questions are addressed by the study. The empirical results enable to take newly into account late modern Christian religiosity particularily in the majority churches and even beyond Advent and Christmas season.

Annika Happe, Dr. theol. (des.), Jahrgang 1985, studierte Germanistik und Evangelische Theologie an der Ruhr-Universität Bochum, seit Mai 2014 ist sie Lehramtsanwärterin am Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung in Hamm für die Fächer Deutsch und Ev. Religionslehre. 2014 wurde sie in Bochum bei Frau Prof. Dr. Isolde Karle mit der vorliegenden Arbeit promoviert.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Theologie

Spurensuche nach Gott

eBook Spurensuche nach Gott Cover

There has been a trend towards a growing interest in religion, and with it has come increased interest in questions of the perceptibility and reality of God. In this search, semiotics, i.e. the ...

Der Noachbund

eBook Der Noachbund Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, Note: 2+, Universität Wien (Evangelische Fachtheologie), Veranstaltung: Biblisches Proseminar I+II, Sprache: Deutsch, ...

Schatten in der Bibel

eBook Schatten in der Bibel Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, Note: 1,3, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Katholische Religionslehre), Veranstaltung: Seminar: Träume ...

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...