Sie sind hier
E-Book

Der Wille zum Willen

Der Naturalismus und die Gründung der literarischen Moderne 1880-1900

AutorIngo Stöckmann
VerlagWalter de Gruyter GmbH & Co.KG
Erscheinungsjahr2009
Seitenanzahl567 Seiten
ISBN9783110212464
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis149,95 EUR

The end of the 19th century, which declared progress and the technical and scientific mastering of life as guiding maxims, saw a human capacity moving into prominence - the force of will. In the spectrum between the literature of early modernism and the philosophical and scientific conjunctures of the concept, this study reconstructs the auto-interpretations of modern culture which provide the empowerments and exhaustions of the will. In this, naturalism in particular emerges as a determining factor in the process of literary modernisation around and after 1900.



Ingo Stöckmann, Universität Konstanz.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Frontmatter1
Inhalt5
I. Der transzendentale Wille und die Literatur der frühen Moderne7
II. Daseinskämpfe47
III. Poetik der Tat144
IV. Wille zur Gemeinschaft256
V. Verlöschende Form352
VI. Der Wille zum Willen und die Modernisierung der Moderne. Transformation und Erkenntnislogik der frühen Moderne496

Weitere E-Books zum Thema: Kulturgeschichte: Politik

Die Dagoberts

E-Book Die Dagoberts
Eine Weltgeschichte des Reichtums - von Krösus bis Bill Gates Format: ePUB

Ein interessanter Spaziergang durch 3000 Jahre Wirtschafts- und Kulturgeschichte erzählt von Aufstieg und Untergang der reichsten Menschen ihrer jeweiligen Zeit! Nichts ist so faszinierend wie…

E-Book statt Papierkonserve

E-Book E-Book statt Papierkonserve
Das Buch im digitalen Raum Format: ePUB

Eine kurzweilige und spannende Standortbestimmung – keine Momentaufnahme mit der Halbwertszeit einer Software! Marlies Michaelis redet nicht einfach einer technischen Neuheit das Wort…

Psychosomatik

E-Book Psychosomatik
Literarische, philosophische und medizinische Geschichten zur Entstehung eines Diskurses (1778-1936) Format: PDF

Using exemplary historical scenarios, the present cultural history traces the transdisciplinary development of a psychosomatic discourse between the 18th and 20th centuries, thus closing a gap in…

Kultur - Geschichte - Behinderung, Band 1

E-Book Kultur - Geschichte - Behinderung, Band 1
Die kulturwissenschaftliche Historisierung von Behinderung Format: PDF/ePUB

'Behinderung' ist keine geschichtslose Naturtatsache, sondern wird in sozialen, kulturellen und somit historischen Prozessen hervorgebracht. Die kulturwissenschaftliche Historisierung von '…

Diplomatie und Gelehrtenrepublik

E-Book Diplomatie und Gelehrtenrepublik
Die Kontakte des französischen Gesandten Jaques Bongars (1554-1612) Format: PDF

In the late 16th century France rose to be a great power after decades of religious civil war. For this, King Henri IV depended on highly qualified envoys and correspondents. Jaques Bongars (1554?…

Projekt Körper

E-Book Projekt Körper
Wie der Kult um die Schönheit unser Leben prägt Format: PDF

Der moderne Mensch gestaltet nicht nur sein Leben, er gestaltet auch seinen Körper. Noch nie hatte die Perfektion des äußeren Erscheinungsbildes einen derartigen Stellenwert wie in der Gegenwart. Der…

Die Femminielli von Neapel

E-Book Die Femminielli von Neapel
Zur kulturellen Konstruktion von Transgender Format: PDF

Femminielli werden als Jungen geboren, nehmen später weibliche Namen an, kleiden sich und formen ihre Körper nach weiblichen Vorbildern. Sie bilden damit eine lokale Form von Transgender aus, die…

Weitere Zeitschriften

Menschen. Inklusiv leben

Menschen. Inklusiv leben

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in Württemberg Die Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur ...

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...