Sie sind hier
E-Book

Der Zeitschriftenmarkt Deutschland in Zahlen (VDZ)

eBook Der Zeitschriftenmarkt Deutschland in Zahlen (VDZ) Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2008
Seitenanzahl
125
Seiten
ISBN
9783931940737
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
79,99
EUR

Mit dem White Paper „Der Zeitschriftenmarkt Deutschland in Zahlen“ gibt der VDZ im Rahmen seiner Studienreihe erstmals einen Gesamtüberblick zum deutschen Zeitschriftenmarkt heraus. Die Untersuchung bietet neben den zentralen soziodemographischen Daten sowie einer quantitativen Übersicht, eine Analyse der relevanten Geschäftsbereiche Anzeigen, Vertrieb und digitale Geschäftsfelder. Abschließend werden aktuelle Entwicklungen zu den Bereichen Strategie, Organisation, Mediennutzung, Monetarisierung und Innovation dargestellt.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Trendforschung

Good Marketing

eBook Good Marketing Cover

Das Marketing der Zukunft steht vor einem radikalen Umbruch. Der individualisierte Konsument von heute ist über unzählige Kanäle der digitalen Welt zu erreichen. Nie gab es mehr Möglichkeiten und ...

Österreich 2025

eBook Österreich 2025 Cover

Österreich steht im Weltvergleich gut da: Es ist eines der reichsten Länder der Welt, bietet eine traumhafte Kulisse für das tägliche Leben und liegt mitten im Zentrum Europas; am chancenreichen ...

Familienmärkte

eBook Familienmärkte Cover

Wie sieht die Familie von morgen aus? Ganz klassisch mit Mutter-Vater-Kind-Haus-und-Hund, alleinerziehend oder vielleicht in einer gar kinderlosen Beziehung? Der gesellschaftliche Wandel, der mit ...

Weitere Zeitschriften

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...