Sie sind hier
E-Book

Deutsch handlungsorientiert - 3./4. Klasse

Einfache und motivierende Ideen und Materialien für Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf

AutorMartina Knipp
VerlagPersen Verlag in der AAP Lehrerfachverlage GmbH
Erscheinungsjahr2017
Seitenanzahl75 Seiten
ISBN9783403536796
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis20,99 EUR
Schüler mit sonderpädagogischen Förderbedarf verfügen über die unterschiedlichsten Lernvorraussetzungen und Kompetenzen. Der Unterricht muss daher an die individuellen Lernmöglichkeiten angepasst werden und die Individualität eines jeden Kindes und seine Bedürfnisse beim Lernen berücksichtigen. Handlungsorientierung ist hier zentrales didaktisches Prinzip: Kompetenzentwicklung ist nur dort möglich, wo das Lernen auf enaktiver, praktischer Ebene verzahnt wird mit kognitivem Nachvollziehen. Wo Schüler handelnd etwas erfahren, wo sie mit allen Sinnen tätig sind, wächst die Motivation und damit die Nachhaltigkeit von Lernen, Wissen und Kompetenzentwicklung. Dieser Band bietet Ihnen daher vielfältige Angebote, um Inhalte handlungsorientiert zu erarbeiten. Es werden dabei Materialien zu den Bereichen 'Lesen und Schreiben lernen', 'Mit Sprache handeln' sowie 'Mit Texten und Medien umgehen' angeboten. Die motivierenden Ideen und Arbeitsmaterialien für den konkreten Unterrichtseinsatz ermöglichen Ihnen als Lehrkraft eine schnelle und unkomplizierte Vorbereitung für einen Unterricht, der die individuellen Bedürfnisse Ihrer Schüler optimal berücksichtigt.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Inhaltsverzeichnis4
Einleitung5
1 Lesen und Schreiben lernen6
1.1 Hinweise fu?r die Lehrkraft6
1.1.1 Sich mithilfe von Steckbriefen vorstellen6
1.1.2 Postkarten schreiben und versenden7
1.1.3 Wörter aus Silben bilden7
1.1.4 Signalgruppen in Wörtern erkennen (Schnappspiel)8
1.1.5 Morpheme zu Wörtern zusammenfu?gen9
1.1.6 Eine kognitive Unterstu?tzung fu?r die Großschreibung von Nomen aufbauen (Wortkarten)10
1.1.7 Eine kognitive Unterstu?tzung fu?r die Großschreibung von Nomen aufbauen (Klammerkarten)11
1.2 Materialien12
2 Mit Sprache handeln31
2.1 Hinweise fu?r die Lehrkraft31
2.1.1 Die Artikulation u?ben (Laute-Spiel)31
2.1.2 Sätze bilden (Lieblingswort-Geschichten-Kiste)32
2.1.3 Erlebnisse (Sachbegegnungen/Unterrichtsgänge) in der richtigen Reihenfolge beschreiben32
2.1.4 Abläufe (Schulweg) in der richtigen Reihenfolge beschreiben33
2.1.5 Sich mithilfe von Bildern vorstellen34
2.1.6 Buchstaben aus verschiedenen Materialien nachlegen (Klassen-ABC)34
2.1.7 Gegenstände benennen und beschreiben (Schul-Such-Rätsel)35
2.1.8 Eine kognitive Unterstu?tzung fu?r die Unterscheidung von Nomen und Verben aufbauen (Nomen-Verben-Wu?rfelspiel)36
2.1.9 Präpositionen verstehen und verwenden37
2.2 Materialien39
3 Mit Texten und Medien umgehen54
3.1 Hinweise fu?r die Lehrkraft54
3.1.1 Ausmalanleitungen umsetzen54
3.1.2 Zu Bildfolgen erzählen (Kamishibai/Erzähltheater)54
3.1.3 Einen Text illustrieren57
3.1.4 Eine Bastelanleitung umsetzen57
3.1.5 Einer Wegbeschreibung folgen (Schatzsuche)58
3.1.6 Einer Wegbeschreibung folgen (Stadtplan)58
3.1.7 Ein Rezept umsetzen (Gesundes Klassenfru?hstu?ck)59
3.1.8 Ein Gedicht handelnd umsetzen60
3.2 Materialien61

Weitere E-Books zum Thema: Pädagogik - Erziehungswissenschaft

Bildungscontrolling im E-Learning

E-Book Bildungscontrolling im E-Learning
Erfolgreiche Strategien und Erfahrungen jenseits des ROI Format: PDF

Wer den Inhalt des Begriffs 'Berufsbildung' über einen längeren Zeitraum verfolgt, kann fasziniert beobachten, wie sich die Anforderungen der Wi- schaft immer stärker durchsetzen. Bildung erscheint…

Der Anti-Stress-Trainer

E-Book Der Anti-Stress-Trainer
10 humorvolle Soforttipps für mehr Gelassenheit Format: PDF

Stress gehört zum Berufs- und Privatleben der meisten Menschen dazu. Immer mehr Menschen bekommen jedoch durch Stress gesundheitliche Probleme. Das wiederum führt zu vermehrten Ausfallzeiten in den…

Arbeitsort Schule

E-Book Arbeitsort Schule
Organisations- und arbeitspsychologische Perspektiven Format: PDF

Die Autorinnen und Autoren untersuchen systematisch die Arbeitsbedingungen von Lehrerinnen und Lehrern in Deutschland und der Schweiz und geben Handlungsempfehlungen. Im Besonderen wird aufgezeigt,…

Black-Box Beratung?

E-Book Black-Box Beratung?
Empirische Studien zu Coaching und Supervision Format: PDF

Was findet in Coaching- und Supervisionssitzungen statt? Was sind die gewollten und ungewollten Erklärungsmuster, die sich in Beratungsgesprächen durchsetzen? Welche Rolle spielt die nur begrenzt…

Patentierung von Geschäftsprozessen

E-Book Patentierung von Geschäftsprozessen
Monitoring - Strategien - Schutz Format: PDF

Geschäftsprozesse reichen von eBanking über Internetauktionen bis zur Buchung von Reisen. Sie sind ein wichtiges Feld für die Profilierung gegenüber Wettbewerbern. Die Autoren beschreiben die…

Der Anti-Stress-Trainer

E-Book Der Anti-Stress-Trainer
10 humorvolle Soforttipps für mehr Gelassenheit Format: PDF

Stress gehört zum Berufs- und Privatleben der meisten Menschen dazu. Immer mehr Menschen bekommen jedoch durch Stress gesundheitliche Probleme. Das wiederum führt zu vermehrten Ausfallzeiten in den…

Schlanker Materialfluss

E-Book Schlanker Materialfluss
mit Lean Production, Kanban und Innovationen Format: PDF

Das Buch beschreibt die Organisation des Materialflusses in einer schlanken Produktionsstruktur. Der Autor erläutert, wie die Hürden bei der Realisierung von KANBAN und Lean Production überwunden…

Weitere Zeitschriften

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe:  Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker und Internisten. Charakteristik:  Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweit an niedergelassene Mediziner ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

DER PRAKTIKER

DER PRAKTIKER

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm Claris FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie von kompletten Lösungsschritten bis zu ...