Sie sind hier
E-Book

Deutsch kooperativ Klasse 5

Kernthemen des Lehrplans mit kooperativen Lernmethoden erfolgreich umsetzen

AutorCorinna Plumbohm, Vito Tagliente
VerlagAuer Verlag in der AAP Lehrerfachverlage GmbH
Erscheinungsjahr2014
Seitenanzahl84 Seiten
ISBN9783403373148
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis21,10 EUR
Kooperative Methoden sinnvoll einsetzen Kooperative Lernmethoden haben viele Vorteile. Sie helfen bei einer besseren Erarbeitung von Inhalten und fördern Teamarbeit, Kommunikation und Interaktion. Doch die kooperativen Methoden im Deutschunterricht praktisch einzusetzen, ist nicht immer ganz einfach. Dieser Band liefert Ihnen eine wertvolle Hilfestellung. Vom Rollenspiel bis zum Lerntempoduett Die vorliegenden Praxismaterialien zu den Kernthemen des Lehrplans für Deutsch in der 5. Klasse sind hervorragend für das Kooperative Lernen geeignet. Jedes der Themen wird mit einer von vier kooperativen Lernformen verbunden. Hinweise und Informationen klären Sie als Lehrer über die einzelnen Methoden auf. Kooperative Lernformen in der Praxis Auf eine Vorstellung der Lernmethoden und fachdidaktische Anmerkungen folgen Arbeitsblätter als Kopiervorlagen, mit deren Hilfe Sie ohne Probleme eine kooperative Lernkultur etablieren können. Diese ist gerade in heterogenen Klassen förderlich für den Lernerfolg. Die Themen: - Sprechen und Zuhören - Grammatik - Rechtschreibung - Lesen und Schreiben Der Band enthält: - Lehrerhinweise zu jedem Thema - Zahlreiche Arbeitsblätter als Kopiervorlagen - 4 Methodensteckbriefe zum Kooperativen Lernen - Lösungen in kompakter Form am Ende des Bandes

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Vorwort4
Sprechen und Zuhören5
Gesprächsregeln entwickeln und einhalten (Rollenspiel)5
Meinungen äußern und begründen (Kugellager)10
Grammatik15
Subjekte, Prädikate, Akkusativobjekte und Dativobjekte wiederholen (Lerntempoduett)15
Aussagesatz. Aufforderungssatz! Oder Fragesatz? (Rollenspiel)20
Nomen, Verben, Adjektive wiederholen (Lerntempoduett)25
Mit dem Wörterbuch arbeiten (Kugellager)32
Wortbausteine und Wortfamilien (Kugellager)38
Rechtschreibung43
Fehlervermeidungsstrategien anwenden: kurze und lange Vokale (Lerntempoduett)43
Lesen und Schreiben49
Lyrik kennenlernen: ein Gedicht verstehen und erweitern (VESUV)49
Lyrik kennenlernen: das Rondel (Kugellager)53
Sachtexte lesen und verstehen (VESUV)58
Wegbeschreibungen anfertigen und verstehen (Kugellager)62
Reizwortgeschichten planen, schreiben und überarbeiten (Kugellager)68
Lösungen72
Methodensteckbriefe80
Kugellager80
Lerntempoduett81
Rollenspiel82
VESUV83

Weitere E-Books zum Thema: Pädagogik - Erziehungswissenschaft

Bildungscontrolling im E-Learning

E-Book Bildungscontrolling im E-Learning
Erfolgreiche Strategien und Erfahrungen jenseits des ROI Format: PDF

Wer den Inhalt des Begriffs 'Berufsbildung' über einen längeren Zeitraum verfolgt, kann fasziniert beobachten, wie sich die Anforderungen der Wi- schaft immer stärker durchsetzen. Bildung erscheint…

Praxisbuch Energiewirtschaft

E-Book Praxisbuch Energiewirtschaft
Energieumwandlung, -transport und -beschaffung im liberalisierten Markt Format: PDF

Dieses Buch stellt technisches und wirtschaftliches Wissen über die Energiewirtschaft zur Verfügung - vor allem für die Entwicklungsphase von Energieprojekten. Es behandelt folgende Themen: Die…

Black-Box Beratung?

E-Book Black-Box Beratung?
Empirische Studien zu Coaching und Supervision Format: PDF

Was findet in Coaching- und Supervisionssitzungen statt? Was sind die gewollten und ungewollten Erklärungsmuster, die sich in Beratungsgesprächen durchsetzen? Welche Rolle spielt die nur begrenzt…

Bildungscontrolling im E-Learning

E-Book Bildungscontrolling im E-Learning
Erfolgreiche Strategien und Erfahrungen jenseits des ROI Format: PDF

Wer den Inhalt des Begriffs 'Berufsbildung' über einen längeren Zeitraum verfolgt, kann fasziniert beobachten, wie sich die Anforderungen der Wi- schaft immer stärker durchsetzen. Bildung erscheint…

E-Learning 2010

E-Book E-Learning 2010
Aspekte der Betriebswirtschaftslehre und Informatik Format: PDF

Technologiebasiertes und mobiles Lernen und Lehren sind in der Informations- und Wissensgesellschaft von zentraler Bedeutung. Ziel des Sammelbandes ist es, einen Blick in die nahe Zukunft des E- und…

Motivation in Lernprozessen

E-Book Motivation in Lernprozessen
Konzepte in der Unterrrichtspraxis von Wirtschaftsgymnasien Format: PDF

Aus den kognitiven Motivationstheorien und den Modellen Selbstregulierten Lernens leitet Esther Winther Lernprozessmerkmale ab, die das Lernverhalten und damit die Lernleistung beeinflussen. Ihr…

E-Learning 2010

E-Book E-Learning 2010
Aspekte der Betriebswirtschaftslehre und Informatik Format: PDF

Technologiebasiertes und mobiles Lernen und Lehren sind in der Informations- und Wissensgesellschaft von zentraler Bedeutung. Ziel des Sammelbandes ist es, einen Blick in die nahe Zukunft des E- und…

Weitere Zeitschriften

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Banking - die führende Fachzeitschrift für den Markt und Wettbewerb der Finanzdienstleister, erscheint seit 1972 monatlich. Leitthemen Absatz und Akquise im Multichannel ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...