Sie sind hier
E-Book

Dialog über die beiden hauptsächlichsten Weltsysteme

Mit einer Einführung von Heinz-Joachim Fischer

eBook Dialog über die beiden hauptsächlichsten Weltsysteme Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2014
Seitenanzahl
648
Seiten
ISBN
9783843804387
Format
ePUB
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
25,00
EUR

Im Jahr 1633 wurde Galileo Galilei wegen schwerer Ketzerei verurteilt und seine, der Anklage zugrundeliegende Schrift, kurz darauf auf den Index der verbotenen Bücher gesetzt. Über das tragische Schicksal des Autors hinaus ist der Dialog über die beiden hauptsächlichsten Weltsysteme sowohl für naturwissenschaftlich als auch kulturhistorisch Interessierte ein hochrelevantes Dokument. Darin erklärt Galilei nicht nur sein Relativitätsprinzip und diskutiert seinen Vorschlag zur Messung der Lichtgeschwindigkeit, sondern zeigt darüber hinaus die Konsequenzen des Aufeinanderprallens der modernen naturwissenschaftlichen Methode mit dem scholastischen Weltverständnis.

Galileo Galilei wurde am 15. Februar 1564 in Pisa geboren. Er studierte in Florenz Mathematik und lehrte anschließend an den Universität in Pisa und Padua. In dieser Zeit experimentierte Galilei intensiv auf den Gebieten der Mathematik, Mechanik und Hydraulik und widmete sich als einer der ersten Menschen astronomischen Forschungen mit Hilfe eines selbstentwickelten Fernrohrs. 1610 ernannte ihn Cosimo II. von Medici zum Hofmathematiker in Florenz, wo er wenige Jahre später seine Forschungen zum sog. heliozentrischen Weltmodell veröffentlichte. Seine Schrift Dialogo wurde von der katholischen Kirche verboten und Galileo unter Arrest gestellt. Er starb 1642 im Alter von 77 Jahren in der Nähe von Florenz. Erst 100 Jahre nach seinem Tod wurde seine Lehre vom heliozentrischen Weltbild anerkannt.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Astronomie - Weltraum - Sternenkunde

Projekt Mars

eBook Projekt Mars Cover

Der rote Planet lockt die Menschen seit Beginn der Sternenforschung in der Antike. Der Mars ist nicht nur einer der auffälligsten Himmelskörper, nach heutigem Wissensstand ist es sogar möglich, ...

Der unbegreifliche Zufall

eBook Der unbegreifliche Zufall Cover

Die Quantenphysik bietet eine Beschreibung der Welt auf kleinsten Skalen und macht dazu seltsame Aussagen, die unser Verständnis der Welt und ihrer Logik ernsthaft herausfordern. Besonders schwierig ...

Die Geburt des Nexialismus

eBook Die Geburt des Nexialismus Cover

Schon Robinson Crusoe sah sich vor der Aufgabe lebenswichtige Aufgaben lösen zu müssen. Dazu wäre ihm das Pfadfinder Handbuch der drei Neffen von Donald Duck sehr nützlich gewesen. Heute kann ...

Vor dem Urknall

eBook Vor dem Urknall Cover

Wenn das Universum aus dem Urknall hervorging - woher kam er dann, und was war davor? Die Idee des «Big Bang» hat mehr Fragen aufgeworfen als beantwortet, aber noch ist sie die favorisierte Theorie ...

Sterne und Weltraum

eBook Sterne und Weltraum Cover

Die erweiterte und komplett überarbeitete 2. Auflage ist ein modernes Lehrbuch für Astrophysik-Vorlesungen. Der Bergmann-Schaefer-Reihe angemessen, stehen experimentelle Methoden und Messungen im ...

Die Planeten

eBook Die Planeten Cover

Der Kosmos ist kalt, groß und unbegreifbar? Nicht bei Dava Sobel. Unnachahmlich vermittelt sie Wissenschaft erzählerisch und packend. Wer nach den Sternen fragt, so die Botschaft dieses charmanten ...

Wissensmix

eBook Wissensmix Cover

Diese Sammlung verschiedener Texte soll Ihnen die Möglichkeit bieten, Ihr Allgemeinwissen zu erweitern. Neben vielen anderen Themenbereichen finden Sie in diesem Buch interessantes Wissen aus dem ...

Was ist Mathematik?

eBook Was ist Mathematik? Cover

'Was ist Mathematik?' lädt jeden ein, das Reich der Mathematik zu betreten, der neugierig genug ist, sich auf ein Abenteuer einzulassen. Das Buch richtet sich an Leser jeden Alters und jeder ...

Weitere Zeitschriften

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren.Der DSD informiert über aktuelle Themen des ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...