Sie sind hier
E-Book

Die 10 Gebote für ein gesundes Unternehmen

Wie Sie langfristigen Erfolg schaffen

AutorCay von Fournier
VerlagCampus Verlag
Erscheinungsjahr2010
Seitenanzahl256 Seiten
ISBN9783593409344
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis27,99 EUR
Dies sind nur drei der zehn einfachen Grundregeln, die ein Unternehmen auf Erfolgskurs bringen und im Tagesgeschäft direkt umsetzbar sind. Diese Gebote schaffen langfristigen Erfolg, denn: Der 'Unternehmensdoktor' Cay von Fournier hat die 'Gesundheit' des Unternehmens im Blick und nicht nur den schnellen Gewinn. Praxisnah, mit vielen Beispielen und einem neuen Kapitel zeigt von Fournier, was Unternehmer tun können, um diese fundamentalen Grundlagen des langfristigen Erfolgs in ihrem Unternehmen zu verankern.

Cay von Fournier ist aus Überzeugung Arzt und Unternehmer. Der in Medizin- und Wirtschaftswissenschaften promovierte Inhaber des seit 25 Jahren renommierten SchmidtColleg ist bekannt für seine lebhaften und praxisrelevanten Vorträge, Vorlesungen und Seminare. SchmidtColleg ist unter seiner Leitung zu einer Unternehmensberatung geworden, die sich der Vermittlung und Umsetzung guter Unternehmensführung widmet.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Leseprobe
Einleitung

Was macht Unternehmen langfristig erfolgreich?

Dem Sturm des Wandels widerstehen nur gesunde Unternehmen mit tiefen Wurzeln und gesunden Menschen.

Dies ist ein Buch über gute und gesunde Unternehmensführung - im Großen wie im Kleinen. Gerade in schwierigen Zeiten des konjunkturellen Abschwungs ist die Fähigkeit, ein Unternehmen zu führen, besonders wichtig. Die Führung eines Unternehmens ist dabei wie die Führung eines Segelschiffes. Wir brauchen ein klares Ziel mit gut überlegtem Kurs, begegnen jeden Tag neuen Situationen, haben alltägliche Probleme zu meistern, Untiefen zu umschiffen und unterschiedlichen Winden und Strömungen zu trotzen. Wie auf einem Schiff besteht in einem Unternehmen die Notwendigkeit der aufmerksamen Steuerung, der Ordnung (Klar Schiff!) und einer guten Mannschaft. Vergleichbar sind die Gewalten, die auf der See wie auf den globalen Märkten herrschen und sich nicht beeinflussen lassen. Aber selbst, wenn wir nicht über Wind und Wellen gebieten können, sind wir in der Lage, unseren Kurs zu wählen und die Segel entsprechend zu setzen.

Bei schönem Wetter können viele 'Kapitäne' segeln. Bei schlechtem Wetter und bei Sturm sind es wenige.

Unsere Gesellschaft hat in den letzten sechs Jahrzehnten einen kontinuierlichen wirtschaftlichen Aufschwung erlebt, der lediglich Anfang der siebziger Jahre eine Delle bekam. In dieser Zeit ging es meist nur um die Höhe der Rendite, die man erreichen konnte und seltener um existenzielle Fragen.

Heute hat sich die Situation grundlegend geändert. Das schlechte Wetter ist schon aufgezogen, und der Sturm liegt noch vor uns. Jetzt ist der Unterschied zwischen guter und schlechter Unternehmensführung eine Frage des Überlebens geworden. Wer sein Schiff weiter erfolgreich steuern will, muss sich jetzt bestmöglich vorbereiten. Wer jedoch die Augen nicht verschließt, sondern sich intensiv damit beschäftigt, was nötig ist, um gut durch die Stürme zu kommen, wird am Ende profitieren. Für ihn gilt die Weisheit: 'Schlechte Zeiten sind gut für gute Unternehmer.'

So stehen gleich zwei schlechte und eine gute Nachricht am Anfang dieses Buches, das nicht nur praktisch, sondern auch realistisch und ehrlich sein will:

oEine allgemeine wirtschaftliche Konjunktur in Deutschland ist in den nächsten zehn Jahren eher unwahrscheinlich. Wir haben viele Veränderungen vor uns.

oEine Branchenkonjunktur Ihrer Branche ist vermutlich ebenso unwahrscheinlich.

oEine Unternehmenskonjunktur Ihres Unternehmens ist jedoch jederzeit möglich.

Wie Sie den Widrigkeiten trotzen und Ihr eigenes Unternehmen auf Erfolgskurs bringen können, werden Sie in diesem Buch erfahren. Machen Sie Ihre eigene Konjunktur!

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Inhalt8
Vorwort10
Einleitung: Was macht Unternehmen langfristig erfolgreich?14
Das 1. Gebot: Sei kreativ!36
Das 2. Gebot: Biete echten Nutzen!63
Das 3. Gebot: Sei mutig anders als andere!84
Das 4. Gebot: Investiere!96
Das 5. Gebot: Sei konsequent!111
Das 6. Gebot: Sei einfach!126
Das 7. Gebot: Verbessere ständig!139
Das 8. Gebot: Stärke die Stärken!156
Das 9. Gebot: Führe mit Werten!177
Das 10. Gebot: Lebe in Balance!198
Das 11. Gebot219
Kreativität, Kompetenz und Konsequenz: Die drei Grundsätze wirksamer Führung222
Der Unternehmerpreis UnternehmerEnergie242
Einladung und Danksagung244
Literatur und weiterführende Links246

Weitere E-Books zum Thema: Management - Wirtschaft - Coaching

Versicherungen im Umbruch

E-Book Versicherungen im Umbruch
Werte schaffen, Risiken managen, Kunden gewinnen Format: PDF

Die Bedeutung von Versicherungen und Einrichtungen kapitalgebundener Altersvorsorge für unsere Gesellschaft ist immens und nimmt weiter zu. Es ist deshalb äußerst wichtig, dass die Institutionen ,…

Informationsmanagement

E-Book Informationsmanagement
Format: PDF

Das Internet hat in den letzten Jahren ohne Zweifel erhebliche Veränderungen in der gesamten Ökonomie bewirkt. E-Business gehört heute zur Unternehmensrealität und konfrontiert das…

Basiswissen Beschaffung.

E-Book Basiswissen Beschaffung.
Format: PDF

Anhand vieler Beispiele für die relevanten Aufgaben und Methoden der Beschaffung bietet der Band Grundwissen für den Quereinsteiger sowie ein Repetitorium für den Praktiker. Das Buch gibt eine kurze…

Jahrbuch Entrepreneurship 2005/06

E-Book Jahrbuch Entrepreneurship 2005/06
Gründungsforschung und Gründungsmanagement Format: PDF

Das Jahrbuch Entrepreneurship bietet einen umfassenden Überblick über den aktuellen Stand der Gründungsforschung. Es informiert ausführlich und kompetent über die wichtigsten Entwicklungen in Theorie…

Perspektiven des Supply Management

E-Book Perspektiven des Supply Management
Konzepte und Anwendungen Format: PDF

Perspektiven des Supply Management gibt einen Einblick in innovative Ansätze zum Beschaffungs-, Einkaufs- und Logistikmanagement. Das Buch kombiniert Best Practice-Unternehmensbeispiele (BASF AG,…

Competitive Intelligence

E-Book Competitive Intelligence
Strategische Wettbewerbsvorteile erzielen durch systematische Konkurrenz-, Markt- und Technologieanalysen Format: PDF

Das vorliegende Buch ist eine praxisorientierte Einführung in Konzepte, Techniken und Anwendung der Competitive Intelligence. Durch 24 Fallstudien und Fachbeiträge, u.a. von Unternehmen wie BMW AG, E…

Handbuch Moderne Unternehmensfinanzierung

E-Book Handbuch Moderne Unternehmensfinanzierung
Strategien zur Kapitalbeschaffung und Bilanzoptimierung Format: PDF

Detaillierte Beschreibungen über die Technik der klassischen Finanzinstrumente gibt es zuhauf, Abhandlungen über deren mathematische Integration in die Unternehmensfinanzierung (auf die dritte…

Versicherungen im Umbruch

E-Book Versicherungen im Umbruch
Werte schaffen, Risiken managen, Kunden gewinnen Format: PDF

Die Bedeutung von Versicherungen und Einrichtungen kapitalgebundener Altersvorsorge für unsere Gesellschaft ist immens und nimmt weiter zu. Es ist deshalb äußerst wichtig, dass die Institutionen ,…

Management von Innovation und Risiko

E-Book Management von Innovation und Risiko
Quantensprünge in der Entwicklung erfolgreich managen Format: PDF

Die Globalisierung erhöht den Kostendruck auf westeuropäische Unternehmen. Innovation ist zentraler Wettbewerbsfaktor. Dieses Buch zeigt, wie Sie Chancen innovativer Produkte nutzen und deren Risiken…

Weitere Zeitschriften

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...